• Auftragsarbeiten,  Hochzeit,  Neue Werke

    Ja, ich will :-)

    Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch meinen jüngsten Auftrag für eine Hochzeitskarte zeigen. Da die Einladungskarte selbst in schwarz/weiß gehalten war, sollte sich auch die Karte an diesen Farben orientieren. Nachdem ich richtig sattes schwarz zu hart für eine Hochzeit fand, habe ich mich zu den Farben Anthrazitgrau und Schiefergrau entschieden – diese passen doch  harmonischer zu dem Thema Hochzeit, wie ich fand.     ⭐So sieht meine Karte von außen aus:⭐     Bei dem Format habe ich diesmal etwas experimentiert, es ist quadratisch und lässt sich vor allem zweimal aufklappen, unter anderem habe ich noch ein kleines…

  • Allgemeines,  Gedankenbüchlein,  Neue Werke

    Enjoy the little things

    Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch meinen neuen kleinen Begleiter zeigen, den ich mir gebastelt habe ❤     Es ist ein kleines selbstgebundenes Büchlein für unterwegs geworden. Den Einband habe ich komplett in den Farben Rosa/pink gehalten und mit den Distress Oxides gestaltet. Aus dem Set “Jahr voller Farben” habe ich sowohl das Blatt in gold embossed als auch in Zartrosa gestempelt und ausgestanzt. Ein bisschen mit dem ein oder anderen Aufkleber verziert und schon war das Cover fertig   Für die Einlage habe ich rosafarbenes Papier verwendet, wenn schon, dann alles in Rosa, grins     Hier seht…

  • GlobalDesignProject,  Neue Werke

    #GDP 157

    Hallo meine Lieben,   es gibt wieder eine Farbchallenge beim GlobalDesignProject #GDP157:   Mir kamen die Farben gleich bekannt vor, euch auch?? Wie ihr euch vielleicht erinnert – habe ich beim #GDP145 bei einer ähnlichen Farbchallenge die #GDP Special mention (klick) gewonnen!  Na, dann sehen wir doch mal, ob es mir bei diesem Mal auch Glück bringt, lach!     Hier seht ihr meinen Beitrag:   So, diese Karte hatte es ganz schön in sich, ich fange mal an 🙂 Meine Grundkarte ist wie immer neutral gehalten, dieses Format beträgt 13 x 13 cm. Die quadratischen Formate mag ich wirklich…

  • Danke,  Männerkarte,  Neue Werke

    Vielen Dank von Herzen

    Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,   ❣ Diese nachfolgenden beiden Dankeskarten lagen mir besonders am Herzen ❣   Da diese für einen Mann bestimmt war, hatte ich mich vorwiegend für Blautöne entschieden. Marineblau ist hier genau der richtige Farbton wie ich finde. Das Wort DANKE habe ich in 3 Schritten in 3 verschiedenen Blautönen gestempelt um diesen Ombré-Look herzubekommen – mit ein bisschen Übung ist das auch gar nicht so schwer. Unter dem Aufleger, welchen ich wieder in Form gerissen habe, befindet sich ein Stück Pergamentpapier. Da auch die Eisblüten ein großer Freund von mir sind, habe ich sie hier…

  • Anleitungen,  Cinch,  GlobalDesignProject,  Hochzeit

    #GDP 156 oder auch Hochzeitsalbum genannt (mit Anleitung)

    Hallo meine Lieben,   endlich dürfen wir auch mal unsere deutschen Designer vom GlobalDesignTeam casen – das freut mich doch sehr 🙂 Da die Kerstin Kreis ja auch 10-jähriges  Stampin’p!-Jubiläum hat, freut es mich umso mehr, diesmal ihre Vorgabe zu casen. Schaut her, was sie für eine tolle Karte gestaltet hat:     Ich liebe die Wunderblume als auch das Stempelset “Tu was Du liebst”. Eine traumhaft schöne Kombination und ich verwende sie vor allem gerne für Hochzeiten….   Hier seht ihr meinen Beitrag zum #GDP156:   Da bei uns in der Familie in Kürze eine Hochzeit ansteht, habe ich…

  • Einschulung,  GlobalDesignProject,  Neue Werke

    ….ein etwas verspäteter Schulstart-Glückwunsch

    Hallo meine Lieben, ich möchte euch noch meinen Beitrag zur aktuellen GDP-Challenge #GDP155 zeigen! Diesmal war es wieder eine Vorlage nach folgendem Thema:   Also das Thema Schule ist bei mir ja doch schon ein paar Tage her bzw. dauert noch bis es wieder aktuell wird, lach 🙂     Meinen Beitrag zu diesem Thema seht ihr wie folgt:   Für den Hintergrund habe ich ein Embossingfolder mit Zahlen verwendet und damit meinen schwarzen Cordstock geprägt. Ich habe zum DIN lang-Format gegriffen. Mit zwei Wimpelketten habe ich den oberen Teil der Karte gestaltet. Die Farbe ist die wunderschöne “Blaubeere”. Mit…

  • Auftragsarbeiten,  Hochzeit,  Neue Werke

    Ein Traum soll wahr werden….

    Hallo meine Lieben,   am Wochenende fand noch eine Hochzeit statt, für die ich eine tolle Karte werkeln durfte! Als Wunsch standen die Farben und die tolle Wunderblume auf der Liste und so habe ich mich ans Werk gemacht.   Wie ihr sehen könnt, habe ich die Wunderblume auf Aquarellpapier geprägt um sie dann in den Farben Blütenrosa, Puderrosa und zarte Pflaume zu kolorieren. Dies habe ich in Aquarelltechnik gemacht und auch den Hintergrund ein wenig damit gesprenkelt und gestaltet. Der Aufleger ist in Blütenrosa. Da auch das Brautpaar namentlich auf der Karte erscheinen sollte, wollte ich einen ganz zarten…

  • Danke,  GlobalDesignProject,  Karten

    #Global Design Project 153

    Hallo meine Lieben, so, nun kann ich endlich meinen Beitrag zum #GDP153 einreichen, denn endlich habe ich ihn fertig, phuuuu, hat mich diese Challenge zum Schwitzen gebracht, lach! Ich zeig euch mal um was es diese Woche ging – es war nämlich eine Farbchallenge – seht selbst:     Und? Was sagt ihr? Nicht einfach oder?   Und hier zeige ich euch, was ich jetzt gewerkelt habe:   Mein Aufleger ist in Wildleder und diesen habe ich mit der Prägeform “schlichte Streifen” geprägt. Für mich war der Schmetterling aus dem Set “wunderbarer Tag” das Highlight und so wollte ich ihn…

  • In{k}spire_me Challenge

    In{k}spire_me Challenge 363

    Hallo meine Lieben, heute bin ich in einer anderen Challenge unterwegs – der In{k}spire_me Challenge und hier geht es um folgende Farbkombi:   Mir fiel dazu gleich eine Männerkarte ein – wie witzig, denn normalerweise finde ich diese immer sehr sehr schwierig und ungelenk.   Aber seht selbst was ich mit der Farbvorgabe angestellt habe: Mit der Farbe Himbeerrot und Schiefergrau habe ich in Aquarelltechnik den Hintergrund gestaltet – mit dem Stempel der den Reifenabdruck darstellt habe ich ein wenig den Asphalt bearbeitet Das Bike habe ich in schwarz embossed und mit dem Aquapaintern habe ich ein wenig meeresgrüne Sprenkler…

  • GlobalDesignProject

    #GDP150

    Hallo meine Lieben, dieses Mal gibt es beim GlobalDesignProject #GDP150 eine Sketch Challenge :     Und bei mir ist es diesmal tatsächlich schon etwas weihnachtlich geworden, huch! Aber seht selbst:   Der wunderschöne filigrane “Weihnachtshirsch” kommt hier in Granit zum Einsatz. die 3 Balken habe ich in Espresso schmal geschnitten, die Ränder hier ausgefranst und das Transparentpapier auf die espressofarbenenen Aufleger festgenäht. Auch hier habe ich die Ränder wieder ausgefranst. Und wenn ihr ganz genau hinseht, könnt ihr den feinen Champagnernebel auf dem Geweih des Hirschen entdecken? Es gibt auch etwas Champagnernebel auf den transparenten Streifen und im oberen…