• Teamtreffen #kreativdoro

    Teamtreffen “Kreativdoro”

    Guten Morgen meine Lieben,

    heute zeige ich euch die Resultate vom gestrigen Teamtreffen “Kreativdoro”.

    Meine Teamtreffen dienen vor allen Dingen dazu, dass wir uns im Team regelmäßig einmal im Monat bei mir zu Hause treffen und gemeinsam kreativ sind. In der Regel bereite ich eine Technik/Thema vor und diese wird dann gemeinsam gewerkelt und ausprobiert. Die ein oder andere Technik mag sich bislang für den ein oder anderen noch versteckt gehalten haben oder man traut sich vielleicht an viele Dinge noch nicht so ran und aus genau diesem Grund veranstalte ich meine Teamtreffen.

    Und außerdem hab ich meine Mädels einfach gerne um mich, lach! Denn Spass haben wir dabei natürlich auch! Und gestern wurde mal wieder recht schnell deutlich, was Zeit eigentlich bedeutet…..nämlich NIX! Ehe wir uns versahen war es schon wieder nach 22:00 Uhr, schnief.

     

    Nun gut, aber nun zu unseren tollen Kärtchen 🙂

     

    Teamtreffen Kreativdoro  

     

     

    In dem nachfolgenden Video zeige ich euch, wie schnell man tolle Kärtchen mit einem “Aha-Effekt” kreieren kann!

     

     

     

    Und so habt ihr die beiden Glückwunsch-Kärtchen zur Geburt nochmal nebeneinander:

     

    So meine Lieben, wie gefallen euch die Karten? Sind sie nicht allesamt wunderbar? Jeder Anlass lässt sich damit abdecken und es ist mal was anderes 🙂

     

    Bist Du neugierig geworden? Möchtest auch Du mit anderen tollen kreativen Mädels Dich austauschen und gemeinsam Spass haben? Dann bist Du bei mir und meinen Mädels genau richtig! Komm dazu in das Team “Kreativdoro” – wir würden uns sehr über Dich freuen. ❤

     

    Während der SAB (Sale-a-Bration) ist es besonders lukrativ für Dich in mein Team einzusteigen. Falls Du noch Fragen hast, kontaktiere mich gerne, ich stehe Dir mit all meinem Wissen und Erfahrung gerne zur Seite.

     

    Kommt alle gut in diesen bitterfrostigen Dienstag und bis bald

    Allerliebst,
    Eure #Kreativdoro ❤

  • Allgemeines,  Anhänger,  Anleitungen,  Geburtstag,  Neue Werke

    Bist Du groß geworden!

    Wahnsinn, wie die Zeit vergeht…heute wird unser kleiner Mann schon ganze 3 Jahre alt! Für diesen Geburtstag  habe ich mir eine Einladungskarte ausgedacht, die mehrere Tags beinhaltet. Und als ich so am werkeln war, die Farben und Muster ausgesucht habe, habe ich mir wirklich die ganze Zeit gedacht: “Bist Du groß geworden!”. Irre.

    Hier ist meine Einladungskarte für unseren großen kleinen Schatz:

     

    Bist Du groß geworden!

     

    Der erste Tag ist aus Aquarellpapier. Darauf habe ich mit dem “Brushstrokes” in Currygelb die Bahnen gestempelt. Bei dieser Aquarelltechnik habe ich mit dem Stamparatus gearbeitet, nachdem ich einige Einladungen zu fertigen hatte. Zum anderen finde ich es eh genial, die großen Stempelmatten via Stamparatus abzustempeln, denn das Ergebnis ist meist beim ersten Abdruck total unsauber und dank Stempelhilfe kann man den Abdruck beliebig oft wiederholen und er sitzt exakt an der richtigen und vor allem gleichen Stelle. Wie ihr seht, sind die Streifen allesamt etwas verschwommen. Dies gelingt ganz simpel, in dem ihr das Stempelmotiv mit dem Stempelkissen einfärbt und dann mit Wasser besprenkelt. Auf Aquarellpapier abdrücken und natürlich gut trocknen lassen.

    Die “bestickten Rechtecke” habe ich in Savanne, Flamingorot und schwarz ausgestanzt. Darauf in smaragdgrün die Zahl 3 aufgebracht. Der niedliche trompete spielende Bär ist ein kleiner Fremdgänger und stammt nicht von Stampin’Up! 😉

     

    Ohja, und hier ist das total unglaublich niedliche Papier “Muster und Motive”. Habe ich in meinem Fundus für diesen Tag aufgehoben, grins! Ist es nicht goldigst??

     

     

    Und hier ist der letzte Tag. Auf den currygelben Anhänger habe ich den Einladungsspruch aus dem Set “So viele Jahre” aufgestempelt. Noch ein kleines “Jippie” und fertig ist die Einladung !

     

    Wie findet ihr meine Einladungs-Tags? Ich finde die Idee tatsächlich sehr hübsch, man kann es doch noch etwas länger aufhängen und aufheben.

     

    Nun werde ich mal den Rest vorbereiten gehen bevor die ganze Mannschaft eintrudelt, es gibt doch noch das ein oder andere zu erledigen! Und morgen zeige ich euch dann, was es zum Geburtstag gab, grins! Ich bin schon mega aufgeregt, wie es ankommen wird!

     

    Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro ❤

  • Geburtstag,  Neue Werke

    Lass die Korken knallen!

    Hallo meine Lieben,

    heute hat mein Schwiegerpapa Geburtstag und somit musste natürlich eine besondere Karte von meinem Tisch hüpfen. Also habe ich gegrübelt und gegrübelt. Die Farben waren recht schnell entschieden. Farngrün, Marineblau und Anthrazitgrau. Und der Spruch “Lass die Korken knallen!” war auch schnell klar, grins 🙂

     

    Und das ist nun dabei herausgekommen:

     

    Lass die Korken knallen!

    Meine Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten. Diesmal hat mir das quadratische Format sehr zugesagt. Auf den Aufleger in Anthrazitgrau habe ich Blätter und Blütenäste aus dem Stempelset “Kraft der Natur” in Farngrün gestempelt und ausgestanzt.

     

    Den Spruch “Du bist unvergleichlich” habe ich zuerst in marineblau gestempelt. Dann den Stempelabdruck mit Wasser bespritzt und anschließend auf Aquarellpapier abgestempelt. Der erste Abdruck ist meistens ziemlich patzig und tropfnass, so verwende ich meistens immer den zweiten Abdruck. Wie auch hier. Um die kalligraphische Schrift noch besser hervorheben zu können, habe ich mit den Stampin’write in marineblau die tiefen Buchstaben nachgezogen und ausgefüllt. Ausgestanzt sind sie mit den “bestickten Rechtecke” aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Nun habe ich sie nur noch auf ein paar Stampin Dimensionals geklebt und aufgebracht.

     

    Der Spruch “lass die Korken knallen” ist brandneu aus dem “Geburtstagsmix”. Diesen habe ich in weiß auf anthrazitgrau embossed und ausgeschnitten. Die Fähnchen an den Ecken sind per Hand geschnitten.

     

    Zum heutigen Geburtstag nun auch über diesen Wege nur das Beste für Dich! Lass Dich gescheid feiern und wie gesagt, “lass die Korken knallen” 🙂

     

    Wenn Du auch das ein oder andere aus dem tollen aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog bestellen möchtest, kannst Du dies jederzeit und gerne über mich machen. Du musst mir hierfür einfach nur eine Nachricht schicken. Momentan profitierst Du sehr von der aktuellen SAB (Sale-a-Bration)-Aktion, gerne berate ich Dich auch hierzu.

    Möchtest Du eine tolle und individuelle Karte selber herstellen? Dann komm doch einfach zu meinen Workshops! Meine Workshop Termine für die erste Jahreshälfte findest Du HIER, sollten die Termine für Dich nicht so gut passen, können wir gerne nach Alternativen suchen oder Du buchst einen Einzelworkshop bei mir. 

    Last but not least, falls Du überlegst selber als Demonstratorin zu beginnen, ist genau JETZT während der SALE-a-BRATION-Zeit vom 03. Januar bis 31. März 2019 der richtige Zeitpunkt. Hast Du noch Fragen? Schreib mir gerne eine Nachricht 🙂

     

     

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro ❤

  • Geburtstag,  Männerkarte

    Happy Birthday

    Hallihallo meine Lieben,

    heute gibt es schon wieder ein Geburtstagskind zu feiern – wie schön! 🙂 Und genau zu diesem Anlass habe ich diese Karte gewerkelt. Seht ihr es? Sie ist für einen Mann gedacht….es gibt keinen einzigen winzigkleinen Glitzeranteil auf der Karte….ufff, das fiel mir schon etwas schwer, muss ich sagen, grins

     

     

     

    Ich mag schlichte, elegante Karten und denke für Männer ist es genau das richtige! 

     

    In diesem Sinne, lieber J., von Herzen auch von mir alles erdenklich Liebe und Gute zum Geburtstag und dass das Neue Lebensjahr viele wunderbare Neuerungen und vor allem glückliche Momente für Dich bereit hält! In diesem Sinne alles Gute und bis ganz bald wieder, lass es krachen! ❣

     

    Kommt gut in euren kreativen Tag und bis bald

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro ❤

    Urheber: Dorothee Buhn

  • Auftragsarbeiten,  Besondere Karten,  Geburtstag,  Neue Werke

    Ein runder Geburtstag in schwarz/weiß

    Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,

     

    heute zeige ich euch meinen jüngsten Auftrag für einen runden Geburtstag der gestern stattfand – da die Einladung auch ganz klassisch in schwarz und weiß gehalten wurde, habe ich mich an diese beiden “Farben” gehalten.

    Die Front habe ich komplett in schwarz gehalten, der Aufleger ist in flüsterweiß und die Stempelsprüche sind allesamt in weiß embossed. Ihr kennt sie bestimmt aus den Sets “Gruß nach Maß” und aber auch ein weihnachtliches Set musste hier herhalten – denn die Kerzen sind aus dem Gastgeberinnen-Set “Freude im Advent” – erkannt?! 

    Und da der Geburtstag ein besonderer ist – musste die Karte natürlich auch besonders sein! Ich habe eine Zauberkarte gewerkelt, die ist wirklich irre! Seht selbst:

     

    Den Geldschein steckt ihr rechts in die überkreuzten Bänder ……schließt die Karte……macht sie wieder auf….

     

    UND?? …..jetzt liegt der Schein auf der anderen Seite…..häää? Wie geht das denn? 

     

     

    In meinem kurzen Trailer könnt ihr es nochmals live sehen, wie diese Zauberkarte zaubern kann, es ist wirklich erstaunlich und ein toller Effekt!! 

     

     

     

     

    HaPpY BiRtHdAy nochmal in diesem Sinne unbekannterweise und ich bin mir sicher, die Party hat gerockt  !!

     

    Genießt euren Sonntag und seid lieb gegrüßt,

    Allerliebst, 

    Eure #Kreativdoro ❤

     

     

    P.s. Lieben Dank fürs Verlinken und Nennung meines Blogs wenn ihr nachbastelt ❣

  • Anleitungen,  Geburtstag,  Neue Werke,  Verpackungen,  Weihnachten

    Eingepackt!

    Hallo meine Lieben,

    gestern war ein ganz besonderer Tag, denn ein mir sehr wichtiger Mensch hat einen sehr bedeutsamen Geburtstag gefeiert – wir alle tun uns mit der ein oder anderen Zahl vielleicht schwer ….nicht, weil wir sie nicht wahrhaben wollen, nicht weil wir nicht wissen, dass wir älter werden, sondern vielleicht einfach nur weil wir schwermütig feststellen müssen, dass das Leben viel zu schön ist und wir es nie niemals verlassen wollen. Und somit sollten wir doch alle nach genau einem Motto leben: “Carpe diem” ❤

     

    Da es momentan beim #62kreativdurcheinander die Challenge “Pack es ein” gibt, nutze ich die Gelegenheit und reiche dieses Projekt hierzu ein.⭐

     

    Hier möchte ich euch meine Verpackungen zeigen, die ich für meine liebe Freundin

    (oh ja, das bist du❣) gewerkelt habe:

     

     

    Meine erste Verpackung war ein hübsches Häuschen – das Papier habe ich in den Farben Blaubeere, Babyblau und grüner Apfel (was für eine tolle Farbkombination ❤) bestempelt und habe hierfür das Stempelset “Winterwunder” verwendet. Wenn ihr das Häuschen nachbasteln wollt, könnt ihr gerne auf meine Anleitung zurückgreifen, klickt einfach hier!

    Der Spruch stammt aus dem Set “Broadway Birthday” und ich finde ihn perfekt! Denn in der Tat – ein bisschen Kind steckt doch in uns allen, oder etwa nicht!!

     

    Und da das Geburtstagskind keine Geburtstagskrone auf hatte, musste natürlich ein kleines Krönchen an die Verpackung, sie ziert meine Schleife am Dachgiebel 🙂

    Für die Deko habe ich ein altes Zierdeckchen in silber verwendet und darauf die große Schneeflocke in Blaubeere geklebt. Das Glitzerpapier habe ich mit der Sonnenstanze ausgestanzt und darauf in Babyblau eine Flocke zuerst gestempelt und anschließend auf Dimensionales geklebt und in den ausgestanzten Rahmen des Glitzerpapiers geklebt, so dass der Blaubeerton noch hindurchschimmert. Das Wort “Wish” habe ich in Flüsterweiß ausgestanzt und aufgebracht. Ein paar schlichte Pailletten kommen noch hinzu.

    Hier könnt ihr nochmal gut die verschiedenen Schichten erkennen.

     

    Meine nächste Verpackung war das eigentliche Geschenk. Dieses habe ich in schwarzes Papier gehüllt und großzügig mit dem wunderschönen Juteband umwickelt.

     

    Den “4you” -Aufleger habe ich in Grüner Apfel auf den Stickmuster-Kreis aufgestempelt. Viele Äste, Zweige und Eicheln in Glitzer mussten natürlich auch mit dazu. Und damit sich die blaue Farbe von der ersten Verpackung wiederfindet, habe ich um die große Juteschleife noch einmal ein blaues Knitterband angebracht.

     

    Und hier seht ihr noch die dazu passende Karte. Diese habe ich mit dem Set “Winterwunder” und den dazu passenden Thinlits “Flockenreigen” gestanzt – das, muss ich sagen, ist definitiv ein Stempel-und Thinlitsset, welches total untergeht! Dabei ist es sooooo hübsch und man kann so tolle Karten damit kreieren, hach…..! Ich werde es jetzt definitiv öfters auf den Tisch legen und damit was tolles arbeiten!

     

    So, meine Lieben, das war es nun für heute für mich.

    Wie gefallen euch denn meine Verpackungen und Farbkombinationen? Ich bin momentan voll auf Babyblau, Blaubeere mit Blutorange und/oder grüner Apfel…..einfach traumhaft und ich finde auch das ist Weihnachten! Oder was meint ihr? Muss es wirklich immer nur ganz klassisch grün und rot sein??

    Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, ich freue mich über euer Feedback!

     

    Und Dir, liebe S. wünsche ich ein wunderbares neues frisches Lebensjahr. Es war ein wunderschönes Fest und ich habe es genossen 🙂 – und was für eine tolle und liebevolle Deko!! Wow und ganz ganz viele Daumen hoch!!!!

     

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro ❤

     

    P.s. Danke fürs Verlinken und Nennung meines Blogs wenn ihr eure nachgebastelten Werke öffentlich präsentiert!

     

     

  • Geburtstag,  Karten,  Neue Werke

    Eine superschnelle Geburtstagskarte

    Guten Morgen und Hallihallo,

    gestern Abend musste es richtig schnell gehen, denn ich hatte vergessen eine Geburtstagskarte zu basteln …. herrje…..wie konnte ich nur?!

     

    Da es nun schon wirklich spät war, wollte ich eine kleine feine aber schnelle Geburtstagskarte basteln. Und herausgekommen ist diese:

     

    Ihr werdet es nicht glauben, aber diese Karte hat keine 5 Minuten gedauert, huch! Unglaublich, oder?? DAS nenn ich mal Spitzenarbeit, lach

     

     

    Verwendet habe ich die Stempel und Handstanze “Flower shop” welche ich in verschiedenen frischen Farben teils abgestempelt und teils gestanzt habe. Aufgebracht sind sie mit dem Tombow. Der Spruch ist aus dem Set “Ehrentag” – er sitzt, wackelt und hat Luft 🙂

     

    Ein paar Aquarellsprenkler in Mangogelb habe ich noch verteilt und dann ab damit auf die Grundkarte. Ruck zuck ist eine Geburtstagskarte entstanden – wow – wirklich toll! Ich muss sagen, ich war gestern mehr als erstaunt über das Resultat. Und ich werde jetzt vielleicht öfters mal die Uhr stellen und damit ruckizucki tolle Karten kreieren, was meint ihr?

     

    Habt einen tollen Tag und seid lieb gegrüßt,

     

    Eure #Kreativdoro ❤

  • Geburtstag,  Karten

    Hoffe, Dein Tag rockt!


    Hallo ihr Lieben,

     

    es gibt wieder einen Geburtstag zu feiern – und WAS für einen!! Der 16.te ist wirklich was besonderes, bestimmt erinnert sich ein jeder an seinen 16.ten nur allzu gut zurück, grins 😉

    Ich habe für diese Karte in meinen alten Schätzen gestöbert und bin auf das SAB-Set “Echt cool” gestolpert. Wenn ein Set perfekt passt, dann eben dieses. Seht selbst:

     

     

    Ich habe zuerst den Aufleger in Anthrazit und unter zu Hilfenahme des Stamparatus den Stempel “Hoffe, dein Tag rockt” einmal über das ganze Papier verteilt. Mit dem kleinen Stern aus einem weihnachtlichen Set und dem kleinen Punkte-Stempel aus ebenso einem weihnachtlichem Set habe ich die Lücken etwas belebt. Die Farben hierfür sind Blaubeere und Blutorange. Und dann habe ich mit den Zahlen-Framelits die Zahl 16 in der Eclipse-Technik hervorgehoben.

     

    Das “coole” Paar Turnschuhe habe ich mit den Aquapaintern koloriert und auf Dimensional geklebt. Den Spruch “happy birthday” stammt aus einem urururalt-Set namens “You´re my hero”.

     

    Für die Innenseite habe ich mir ein paar kleine Details einfallen lassen. Das Geburtsdatum habe ich per Hand geschrieben und den Rand gedoodelt. Der Spruch daneben ist gestempelt und ebenso gedoodelt. Und für einen 16jährigen passt der Satz “Du bist echt cool” doch in jedem Fall, oder was meint ihr?? (grins)

     

    Ihr Lieben, wie gefällt euch meine rockig-jugendliche Karte? Ich bin gespannt auf eure Meinungen 🙂 

    Irgendwie tut es auch wieder gut, den armen, armen mit lauter weihnachtlichem Gedöns vollgestopften Kopf mal ein wenig ausruhen zu lassen mit solch einer abwechslungsreichen Karte 🙂

     

     

    Ich wünsche euch einen himmlischen Tag und dem Geburtstagskind, ohhh, darf ich das jetzt überhaupt noch sagen?? Besser: Geburtstagsjugendlicher oder gar Geburtstagshalbwüchsiger  (meine ich definitiv liebevoll!!) wünsche ich natürlich von HERZEN das allerbeste und schönste für diesen besonderen Tag! Genieß ihn und feier schön! Wir freuen uns Dich ganz bald wieder zu sehen! ❣

     

    Kommt gut in den Tag und seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro ❤

  • Auftragsarbeiten,  Explosionsboxen

    Explosionsbox Reise nach Hamburg

    Einen wunderschönen Sonntag-Nachmittag, meine Lieben! Es wird wieder Zeit euch meine neueste Auftragsarbeit zu präsentieren! Erfreulicherweise entstand diese Arbeit aus meinem letzten Auftrag, dieser Explosionsbox . 

    Damals hatte ich ja das Thema “Reise nach Hamburg” in die Box eingeflochten und die Begleitung zu dieser Reise sollte nun auch mit dieser Box überrascht werden 🙂 Somit war klar, dass das Thema das selbe ist nur natürlich Farben und Design sollten verändert werden.

     

     

    Ich habe mich sogleich ans Werk gemacht und hier ist die Box:

     

     

    Hier kamen ganz viele neue Sachen zum Einsatz, das ein oder andere erkennt ihr sicherlich schon 🙂

    Farblich habe ich es um einiges dezenter gehalten als die erste Box, es kommt auch wieder das wunderbare Designpapier “geteilte Leidenschaft” zur Geltung!

     

     

    Der Gutschein für die Reise findet hier in dieser tollen “Hosentasche” Platz.

     

     

     

    So, heute ist der große Tag der Überbringung, ich bin ja schon sooo gespannt, was sie sagen wird 🙂 Denn damit rechnen wird sie sicherlich nicht!

     

    Freue mich wie immer über eure Kommentare, hinterlasst mir doch gerne einen!

     

    Wünsche euch noch einen tollen Nachmittag und für die WM-Fans unter euch spannende Spiele!!

     

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro

     

  • Geburtstag,  Gutscheinkarte,  Männerkarte

    Geburtstagskarte mit Geldfach

     

    Hallo an diesem herrlich verregneten Donnerstag, meine Lieben.

    Heute zeige ich euch eine Karte, die ich für einen Mann gewerkelt habe. Es sollte auch ein kleiner Gutschein bzw. Geld integriert werden. Mir gefallen nach wie vor die Farben Smaragdgrün, Savanne, Saharasand kombiniert mit Schwarz total gut und so habe ich mich auch bei dieser Karte für diese Farbwahl entschieden.

     

    Mit dem Set “Schönheit des Orients” habe ich in Savanne das wunderschöne kreisrunde Motiv gestanzt und auf ein Stück Saharasand im gleich großen Durchmesser aber nur einen Kreis ausgestanzt, damit genau dieses wunderschöne Ornament hineinpasst und sich nur in einer minimalen Farbnuance unterscheidet. Diesen Aufleger habe ich auf ein gleich großes Stück Smaragdgrün geklebt, so sieht man die filigranen Elemente noch besser. In die Innenkarte habe ich ein kleines Geldfach gebastelt, mit der 3/4″ Stanze einen Halbkreis gestanzt und eingeklebt. Der Spruch “ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag” stammt aus dem Set “wunderbare Wünsche”, leider verlässt uns dieses mit Erscheinen des neuen Jahreskatalogs am 01. Juni 2018. Der Schriftzug “Alles Gute” stammt aus dem Set “für ganze Kerle” und wurde in Kupfer embossed.

    Den Hintergrund habe ich ganz simpel mit dem Stempel aus dem Set “One wild Ride” rundherum gestempelt, ich finde das wirkt klasse. Natürlich auch hier ein bisschen verziert mit kleinen Strasselementen – passend zur männlichen Karte in schwarz 🙂

     

    So, meine Lieben,

    ich wünsche euch einen schönen Nachmittag

     

    Eure #Kreativdoro