Besondere Karten,  Neue Werke,  Stampin@First DesignTeam BlogHop,  Videos

Stampin@First DesignTeam BlogHop Technikkarten

 

cover photo, Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

Hallihallo, schön dass Du heute zu mir gefunden hast und somit einen tollen neuen BlogHop vom Stampin@FirstDesignTeam mitbekommst! Wir Mädels vom DesignTeam sind jetzt erst recht für euch kreativ unterwegs. In Zeiten der Corona-Stay-at-home-Situation ist es nicht leicht jeden Tag unbeschwert durch den Tag zu finden. Mit ein bisschen Kreativität ist es aber vielleicht eine kleine Hilfe! Wir haben heute einen BlogHop für euch vorbereitet, der diverse Technikkarten beinhaltet. Ob Stempeltechnik, besondere Kartenfalttechniken oder oder oder. Es ist spannend und ich wünsche Dir nun viel Freude beim Durchhüpfen.

 

 

Ich habe eine Technikkarte für euch mit mehreren raffiniert eingebauten Einsteckfächern:

Die Front der Technikkarte ist mit einem schönen Stempelspruch in schwarz embossed.

Wenn Du die Karte aufklappst, kannst Du sie links und rechts aufstellen. Diese Flügelseiten haben zwei kleine Einstecker für Tags oder Fotos oder auch Geldscheine….wie Du magst. Diese Kartentechnik lässt keine Gestaltungswünsche offen.

Ich habe die Einsteckfächer für zwei Tags genutzt. Diverse Geburtstagssprüche runden das Thema ab.

Das wunderschöne Designpapier findest Du übrigens im “mit Stil und Klasse”. Ist es nicht großartig?

Auf der Rückseite der Technikkarte befindet sich nochmals ein bestempelter Aufleger. Diesen habe ich so gestaltet, dass er einen weiteren Einschub ermöglicht. Hier befindet sich mein persönlicher Glückwunsch zum Herausschieben.

 

Und so sieht die Karte aus der Vogelperspektive aus. Ich finde sie grandios. Zum einen bleibt sie dem Beschenkten lange als dekoratives Element erhalten. Und zum anderen kann man damit wirklich alles und jeden feiern. Ob Geburt, Taufe, Jubiläum oder Einzug……

 

Im Anschluss habe ich ein Video für euch bereitgestellt, in dem ihr die Karte nachbasteln könnt. Ich freue mich, wenn ihr mit meiner Anleitung gut zurechtkommt. Lasst es mich gerne wissen!

Kleiner Nachtrag, es hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Bei 3 Minuten 11 Sekunden steht dort  3x DSP-Zuschnitt

12 cm x 9 cm, es ist aber richtig wie ich es sage: 12.5 x 9 cm!! Bitte beachten! Am Ende des Beitrags sind alle Maße korrekt aufgeführt.

 

 

Und jetzt wünsche ich euch ganz viel Spass beim Weiterhüpfen. Schaut mal gleich weiter zu Anne und ihrem tollen Beitrag!Bild könnte enthalten: Text könnte möglicherweise lauten: „HIER GEHT'S Weiter WAR“

Hier findest Du noch alle anderen Teilnehmerinnen des Stampin@FirstDesignTeams!


 

 

Allerliebst, Eure #Kreativdoro

 

Hier noch die genauen Maßangaben für die Einsteckkarte:

Cardstock in Pfauengrün 28 x 8.5 cm. Lange Seite falzen bei 7-14-21 cm. 

2x Pfauengrün im Format 13 x 9.5 cm 

4x Flüsterweiß im Format 12.7 x 9.3 cm 

3x DSP mit Stil und Klasse im Format 12 x 9 cm 

4 x Flüsterweiß zuschneiden auf 6.8 x 8.2 cm 

2x Minzmakrone zuschneiden auf 6.5 x 8 cm 

2 x DSP mit Stil und Klasse zuschneiden auf 6.5 x 8 cm 

4 Comments

    • dorobuhn

      Liebe Kerstin, das freut mich sehr, dass Dir meine Kartenform so gut gefällt! Ich wünsche Dir ganz Viel Freude beim nachbasteln und wenn Du magst, zeig mir doch gerne Deine Variante! Verlinke mich damit ich es auch sehe! Ich freue mich. Liebe Grüße, Doro

      • Heike Pautz

        Hallo Doro,
        ich bin noch keine Kundin von dir, folge dir aber über Instagram schon eine Weile.
        Bitte sende mir den neuen Jahreskatalog zu, wenn du ihn hast.
        Deine Bastelbeiträge finde ich wirklich gut und ich bastel einige von ihnen gerne nach.
        Viele liebe Grüße
        Heike Pautz

        • dorobuhn

          Liebe Kerstin, das ist schön zu hören! Ich freue mich über dein Feedback – nur so kann ich entsprechend weitermachen !
          Bitte schick mir über email noch deine Kontaktdaten , lieben Dank und viele liebe Grüße, Doro

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: