• Anleitungen,  Besondere Karten,  Neue Werke,  Videos

    Süsses Häschen

    Heute zeige ich euch einen sehr niedlichen kleinen Anhänger mit dem Häschen aus dem aktuellen Stempelset Fable Friends. Ostern naht ja schon bald und so kommen die ersten kreativen Ideen zu Papier. Das süße Häschen habe ich mit den Mischstiften koloriert.

     

    Und hier ist es:

     

    Fable Friends

    Den Anhänger habe ich im Stile einer Schüttelkarte gewerkelt. Die vielen kleinen Glitzerelemente sind facettiert und schillern in allen erdenklichen Farben. Der kleine Häschen Anhänger ist perfekt für Geburten und ähnliches.

     

    Hier seht ihr noch das weibliche Pendant dazu:

     

    Und wenn ihr auf nachfolgendes Bild klickt, werdet ihr zu meinem Youtube-Video weitergeleitet. Dort zeige ich euch Schritt für Schritt wie dieser süße Häschen Anhänger zustande gekommen ist.

     

    Wenn Du aktuelle Produkte bestellen möchtest, kannst Du dies gerne über mich machen – schreib mir einfach eine Email.

     

    Hast Du Lust mit Deinen Freundinnen oder Familie einen kreativen Nachmittag zu verbringen? Dann melde Dich einfach für eine Stempelparty bei mir. Ich komme mit meiner vollgepackten Basteltasche zu Dir nach Hause und zeige Dir, wie schnell und einfach tolle Projekte entstehen!

    P.s. Dass Du als Gastgeberin von Deiner Stempelparty profitierst, wusstest Du noch nicht? Na, dann melde Dich bei mir (klick).

     

     

     

    Habt einen schönen Tag,

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro ❤

  • Anleitungen,  Neue Werke

    Hab Dich lieb!

    Heute wollte ich unbedingt wieder etwas mit dem niedlichen Stempelset “Hey Love” arbeiten. Ich war von Anfang an darin vernarrt und diese kleinen niedlichen Tierchen eignen sich wunderbar für kleine Kärtchen oder auch Anhänger, Geburtsgeschenke etc. Kleine Gesten um “Hab Dich lieb” zu sagen, kommen doch immer gut an, oder? 😉

     

    Ich habe den Gorilla hier für ein kleines quadratisches Kärtchen mit den Mischstiften koloriert.

     

     

    Mit den Mischstiften kann man wunderbar sehr schnell kleine Flächen kolorieren. Wie das funktioniert, zeige ich euch in dem kurzen Video. Klick dazu einfach auf das unten stehende Bild.

    Die verwendeten Farben waren Schiefergrau und Anthrazitgrau. Vorher habe ich den Gorilla in weiß embossed. Der Stempelspruch stammt aus dem Stempelset “Grußkollektion”. Diesen habe ich mit den bestickten Rechtecken und meiner Bigshot ausgestanzt.

     

     

     

    Viel Freude beim Nachbasteln und wenn Du Lust hast, mal mit mir in kleiner gemütlicher Runde solche Projekte zu werkeln, dann melde Dich gleich bei mir  und vereinbare einen Termin (klick)

    Meine Workshop-Termine findest du hier – wenn für Dich keiner dabei ist, dann lass uns einfach einen passenden finden. 🙂

    Wenn Du aus Dachau und Umgebung bist, dann komme ich gerne zu Dir und richte mit Dir gemeinsam eine tolle Stempelparty aus! Neugierig? Dann schreib mir gleich eine Email !

     

    Ich freue mich auf Dich in meiner kreativen Umgebung 🙂

     

    Allerliebst und viele Sonnengrüße,
    Eure #Kreativdoro ❤

     

     

     

     

     

     

     

     

    #stempelninkleinberghofen #gemeinsamstempeln #stempelnindachau #kreativindachau #kreativseinmitmir

  • Aktuelle Aktionen,  Anleitungen,  Auftragsarbeiten,  Besondere Karten,  Danke,  Neue Werke

    Danke von Herzen

    Einen wunderschönen Montag-Morgen meine Lieben,

    heute zeige ich euch den letzten Auftrag meiner lieben Carmen. ❣ Dieser Auftrag ereignete sich eigentlich ganz spontan während ich an der Babykarte “Hallo Kleiner Fuchs” arbeitete. Ihr könnt hier nochmal klicken und dann werdet ihr zu der Karte weitergeleitet 🙂 – aber psssssst: der Niedlichkeitsfaktor ist ziemlich hoch!! grins

     

    Die beiden Karten sind Dankeskarten, die sich an die Erzieherinnen der kleinen Tochter richten. DANKE von HERZEN!

     

    Und hier kommt die erste Karte:

     

    Danke von Herzen

    Ich habe das DIN-lang Format gewählt. Ich finde es einzigartig und besonders – und gerade für die Eclipse-Technik und dem Wort DANKE ist dieses Format perfekt geeignet.

     

    Ich habe zuerst auf einem Aufleger in Flüsterweiß die vielen Schmetterlinge in schwarz gestempelt und anschließend in zarten Pastelltönen koloriert. Die selben Farbtöne kommen für meine Tupfen zum Einsatz.

     

    Das Wort DANKE habe ich anschließend in zarter Pflaume mehrfach ausgestanzt und fein säuberlich aufeinandergeklebt und wieder zurückgesetzt. Der zweite Aufleger ist das schöne Designpapier “Schmetterlingsvielfalt”. Dieses könnt ihr im Übrigen gerade noch bis zum 31. März ab einem Bestellwert von 60€ als Geschenk zu eurer Bestellung auswählen – super!

     

    Auf einen kleinen schwarzen Banner habe ich  “von Herzen” in weiß embossed und auf Dimensionales aufgebracht.

     

    So, nun kommt Karte Nummer 2:

     

    Wer mir auf Instagram folgt hat ja schon verfolgen können, wie ich die Blumen mit den tollen Mischstiften ruck zuck koloriert habe….wie ihr seht, es ist wirklich kein Hexenwerk und lädt sofort zum Nachwerkeln ein 🙂

     

    Diesmal habe ich den Spruch “von Herzen” mehrmals auf dem Aufleger und eher zufällig zwischen die kleinen Blüten platziert. Koloriert habe ich sie in ebenfalls zarten Pastelltönen.

     

     

    Das Wort “DANKE” habe ich diesmal in “Safrangelb” mehrmals ausgestanzt und wieder zusammengesetzt. Ich liebe diesen 3-Dimensionalen Effekt sehr!

     

     

    So, das waren nun auch schon meine Projekte. Ich freue mich sehr, dass sie rechtzeitig angekommen sind und ich bin schon soooo gespannt, wie sie bei den beiden Erzieherinnen ankommen werden.

    Wie gefallen sie euch? Hinterlasst mir gerne euer Feedback!

     

    Wenn Du auch das ein oder andere aus dem tollen aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog bestellen möchtest, kannst Du dies jederzeit und gerne über mich machen. Du musst mir hierfür einfach nur eine Nachricht schicken. Vergiß auch nicht, dass die SAB gerade auf Hochtouren läuft und wir schon -LEIDER- Halbzeit erreicht haben!

    Willst Du Dir also auch noch die tollen Geschenke sichern, melde Dich gerne bei mir. 

     

    Möchtest Du vielleicht sogar mal selber eine Stempelparty ausrichten und als Gastgeberin von tollen Shoppingvorteilen profitieren? Dann schreib mich einfach kurz an und wir vereinbaren gleich einen Termin!

    Ich freue mich darauf Dir und Deinen Gästen zu zeigen was man alles tolles  zu Papier bringen kann. ❣

    Last but not least, falls Du überlegst selber als Demonstratorin zu beginnen, ist genau JETZT während der SALE-a-BRATION-Zeit vom 03. Januar bis 31. März 2019 der richtige Zeitpunkt. Hast Du noch Fragen? Schreib mir gerne eine Nachricht 🙂

     

    Kommt gut in die Woche und seid lieb gegrüßt,
    Eure #kreativdoro ❤

     

  • GlobalDesignProject

    #GlobalDesignProject 159

    Einen wunderschönen und herbstlichen guten Morgen, ihr Lieben!

     

    Ist es nicht schön, wenn nun die heißen Sommertage sich langsam dem Ende neigen und der Herbst in seiner vollen Pracht uns mitreißen kann? Ich liebe den Herbst mit all seinen Farben und Facetten, er riecht einfach anders und lässt mich schon  ein wenig die weihnachtliche Vorfreude spüren ❣

     

    Wie sehr habe ich mich gefreut, dass auch das Thema bei der dieswöchigen Challenge beim Global Design Project #GDP159 herbstlich behaftet ist – und wie schön, dass es bei #kreativ-durcheinander gerade um genau das gleiche Thema geht 🙂 Somit mache ich diesmal bei beiden Challenges mit 🙂

     

     

     

     

     

    Hier zeige ich euch meine Karte:

     

    Für mich sprachen die Farben Grapefruit, Merlotrot und Kussrot nach Herbst und so habe ich daraus einen Aquarellhintergrund gestaltet. Das Format ist DIN-Lang, irgendwie brauchte ich Platz zum toben, lach 🙂

    Die Grundkarte habe ich mit dem Prägefolder “Wellpapier” geprägt.

     

    Da ich beim aquarellieren immer recht viel Farbe über habe, habe ich kurzerhand damit meine Blätter gestempelt. Ich finde, das gibt einen wunderschönen unperfekten, zufälligen Farbeffekt, denn die Stempelfarbe verteilt sich einfach so wie sie möchte. An der einen Stelle mehr, an der anderen Stelle weniger. Wunderschön, oder was meint ihr? Hier oben rechts im Bild könnt ihr den besonderen Effekt erhaschen.

     

     

    Und hier wirkt er auch noch besonders schön ❤

     

     

    Wie ihr seht, habe ich vorwiegend in diesen Farben gearbeitet. Für meinen kleinen Rahmen habe ich die Blätter aus dem Set “Jahr voller Farben” in weiß auf dem Aquarellpapier embossed und anschließend mit den Mischstiften koloriert.

     

    Der Spruch “Einfach so” stammt aus dem Set “Alles, alles Gute” – ein sehr vielseitiges Set, wie ich finde!

     

     

    Und hier ist natürlich auch wieder etwas von der Glanzfarbe zum Einsatz gekommen, grins   Diesmal in Champagner ❤

     

     

     

    So, meine Lieben, das war mein Beitrag zum GlobalDesignProject – wie findet ihr ihn? Hinterlasst mir gerne ein Feedback, ich freue mich 🙂

     

    Und für all diejenigen, bei denen die Sonne jetzt schon durchgebrochen ist, genießt den tollen Herbsttag ❤

     

    Seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro ❤

     

    Urheber: Doro Buhn

  • Auftragsarbeiten,  Explosionsboxen

    Rechteckige Explosionsbox zur Rente

    Hallo meine Lieben,

    heute möchte ich euch etwas ganz besonderes zeigen: Eine Explosionsbox in rechteckiger Form und mit einer Größe von 20 x 10 cm! Normalerweise bastle ich ja die Boxen im 10 x 10 cm Format, doch diese war speziell :-), lasst euch überraschen! 🙂

    Die Grundidee zu der Box war wie folgt: Meine Kundin und ihr Bruder wollen der Mama, die in Kürze in Rente gehen wird, eine Reise nach Zürich schenken und diese sollte besonders verpackt werden. Es sind noch viele kleine Nebenschauplätze eingebaut, die alle eine tragende Rolle in der Lebenslaufbahn spielen, wie z. B. die Meilensteine die wichtige Stationen im Leben der Mama widerspiegeln, oder dass sie eine ganz besondere humorvolle Oma ist und immer für eine kleine Blödelei zu haben ist….und und und. Aber seht selbst und lasst euch mit der nachfolgenden Bilderflut mitreißen :-), lach.

     

    So sieht die Box geschlossen aus:

    Den Deckel habe ich mit der Aquarelltechnik in fröhlichen Farben gestaltet. Der Spruch “Du hast es geschafft” als auch “Glückwunsch zum Ruhestand” sind mit den neuen InColour-Farben embossed. Die kleinen Pailetten kennt ihr noch aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog.

     

     

    Und so sieht das Prachtstück von innen aus:

    In der Mitte habe ich eine Karte von Zürich eingefügt, darauf ein Ziel-Fähnchen gebastelt und angebracht und der Oldi-Bus rechts davon soll das Transportmittel demonstrieren 🙂

    Der Koffer ist mein EIN und ALLES, denn der ist komplett selbst gewerkelt und ich finde ihn einfach nur gigantisch! Da habe ich wirklich ganz ganz viel Mühe und Sorgfalt hineingesteckt und er soll ja auch richtig echt und auch ein bisschen ramponiert bzw. vielgereist aussehen, so habe ich mit den kleinen Stampin-Schwämmchen in Espresso und Wildleder das Papier eingefärbt, so dass es eben genau so “used” aussieht. Noch ein kleines Herz auf den Kofferdeckel. Den Koffer selbst habe ich mit dem Tombow auf der Kart aufgebracht.

     

    Hier ist nochmal eine Nahaufnahme für euch:

     

     

    Und aus der Vogelperspektive:

     

    Das nachfolgende Bild mag ich besonders gerne, denn die Oma aus dem Set “You´ve got Style” finde ich einfach nur herrlich! Auch hier habe ich wieder mit einem Aquarellhintergrund gearbeitet und die Oma mit den Mischstiften coloriert. Wenn ihr genau hinseht, erkennt ihr, dass auch in dem Schriftzug “Beste” die Blumen ebenso coloriert sind. Ja, das war ein wenig Arbeit aber ich finde, sie hat sich durchaus gelohnt 😉

     

    Im unteren Fach habe ich einen Umschlag gebastelt, in dem sich eine herausziehbare Karte befindet. Auch diese Karte hat etwas besonderes:

     

    So sieht sie von außen aus:

    P.s. das tolle DSP ist übrigens der “Gänseblümchengruß”.

    Und so ist sie von innen gestaltet: Die Karte ist magnetisch verschlossen und im oberen Bereich hat man noch genügend Platz um persönliche Zeilen einzufügen; im unteren Bereich der Karte habe ich ein Extrafach installiert, denn es kommt noch ein ganz persönliches Geschenk von den beiden dazu.

     

    Dieses coole Element hatte meine Kundin bei einer anderen Explosionsbox gesehen und wollte sie unbedingt dazu haben, sie passt aber auch einfach zu gut als Reisbegleiter, oder was meint ihr? Wie man mag, kann man auch hier noch etwas kleines hineinstecken 🙂

     

    Und hier kommt mein besonderes Schmankerl, denn jedes Symbol stellt einen besonders wertvollen Abschnitt im Leben der Mutter dar:

    Beginnend mit der Ausbildung und jahrelangen Arbeit in einer Zahnarztpraxis, übergehend in ein Schuhfachgeschäft, dann kamen die lieben Kinder, danach die erfüllende Arbeit in einem Brautmodengeschäft und zu guter Letzt steckt die ganze Leidenschaft in der “Hofpfisterei”.

    So, meine Lieben, das muss ich sagen, war schon eine ganz besondere Aufgabe und Herausforderung  für mich und ich habe sie gerne angenommen! Ich bin schon ganz gespannt was die Mama sagen wird, welch große Augen sie bekommen wird bei dieser genialen Überraschung!

     

    Ich freue mich über euer Feedback, hinterlasst mir doch gerne eure Kommentare! 🙂

     

    Habt einen tollen Nachmittag und seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro

     

    Inspiration: Youtube

     

  • Envelope Punch Board,  Geburtstag,  Verpackungen

    Ritterliche Geburtstagskarte und Pixiebox

    Hallo meine Lieben,

    am Sonntag wurde ein toller zweiter Geburtstag von einem kleinen Jungen gefeiert und ich habe mir dazu gedacht, es gibt nichts schöneres als den kleinen Ritter mit dem Drachen aus dem Set “zauberhafter Tag” der dazu passt.

     

     

    Die kleine zauberhafte Box habe ich mit dem EPB (Envelope Punch Board) gebastelt und bei der Bordüre mit vielen blauen Elementen gespielt. Den kleinen Ritter und den Drachen habe ich mit den Mischstiften coloriert.

     

     

     

    Und so sieht die Innenseite der Box aus:

     

    Das Schöne ist, in diese Box passen genau 10 kleine Pixiebücher rein, herrlich!

     

    Und hier zeige ich euch die Karte für den kleinen Ritter:

    Den Hintergrund der Karte habe ich mit Aquarell gestaltet darauf die Zahl ausgestanzt und den kleinen Ritter ebenso wieder ausgestanzt und mit den Mischstiften coloriert. Damit die Anordnung auf der schlichten Karte gut rüberkommt, durfte sich der kleine Ritter etwas um die Zahl drehen – der Spruch noch drunter und fertig ist sie. 🙂

     

    Sodele,

    ich hoffe der kleine Mann hat seinen 2ten Geburtstag anständig gefeiert und hat ordentlich Geschenke erhalten 🙂

     

    Ich wünsch euch noch einen tollen Abend!

    Herzlichst,

    Eure #Kreativdoro

  • Workshop-Eindrücke

    Workshop am 18. Mai 2018

    So, meine Lieben,

     

    nun zeige ich euch endlich die Workshop-Bilder vom Freitag, da ging es -sprichwörtlich- “heiß” her!

    Denn: wir haben embossed, geprägt und miteinander einen tollen kreativen Abend von doch 5 Stunden gehabt. Jaja, man glaubt es immer gar nicht, wie schnell die Zeit doch immer vergeht. Aber die Runde ist ja so nett gewesen und natürlich wird wie immer schön gequakt und bis man sich dann doch auch immer für die jeweiligen Farben/Stempel etc. entschieden hat, dauert es eben mal ne Weile 🙂

     

    Jetzt dürft ihr erst mal gucken was da so alles passiert ist:

     

    Wie ich gerade feststelle, habe ich zwei Bilder noch nicht eingefügt, die sind irgendwie noch nicht in der Galerie gelandet. Aber das werde ich noch nachholen, keine Sorge 🙂

    Der Abend war richtig toll, wir hatten jede Menge Spaß zusammen und wenn auch Du auf einen Workshop Lust bekommen hast, dann kontaktiere mich doch einfach!

     

    Ich freue mich,

    Allerliebst,

    Eure #kreativdoro

  • Babykarten

    Ein kleines Paket für den neuen Erdenbürger

    Hallo meine Lieben,

    vor ein paar Tagen hat mich die erfreuliche Nachricht über einen neuen kleinen Erdenbürger erreicht! Wie schön! Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackene Mama und den stolzen Papa. 🙂

    Von mir gab es für den kleinen Herren ein niedliches Wendemützchen mit passendem Halstüchlein….erfahrungsgemäß kann man davon einfach nicht genug haben, hihihi!

    Mobilität wird heutzutage ja auch ganz groß geschrieben, und nachdem es beim Wickeln unterwegs manchmal ganz schön schnell gehen muss habe ich eine Wickelunterlage genäht, die man geschwind zubinden kann und die eine Seite ist schön kuschelig aus Microfleece und die Rückseite praktisch aus abwaschbarer Folie.

    Und nachdem ja jetzt für die Mama erstmal in den nächsten Tagen und Wochen eine doch recht anstrengende Zeit auf sie zurauscht und gaaanz viel starke Nerven gefordert sind, habe ich eine leckere feine Schokolade in einer Ziehverpackung gewerkelt.

    Das kleine Mützchen und Lätzchen habe ich in eine Papiertüte gesteckt und diese aufgehübscht, passend dazu kam mir der kleine Ritter aus dem Stempelset “zauberhafter Tag” zu Hilfe und mit ein zwei schönen Bändern und einer kleinen Klemme oben auf ist es gleich hübsch befestigt. Den Anhänger habe ich in Savanne mit dem Ritter bestempelt – zuvor habe ich den Ritter auf Aquarallpapier mit Archivtinte gestempelt, mit den Mischstiften coloriert und dann ausgestanzt. Diesen habe ich dann auf dem Anhänger mittig platziert und noch den goldigen Spruch dazu “für euren kleinen Schatz”. Das Stempelset “Zum Nachwuchs” gibt es leider nicht mehr….zu schade!

     

    Die Geburtskarte habe ich im großen Format gewählt, das untere Drittel der Karte ist mit dem Punkte-Prägefolder embossed und das süße Baby aus dem “Moon Baby” purzelt regelrecht in die Karte hinein 🙂 Auf die Innenseite musste ich einfach noch das im Mond schlafende Baby platzieren sowie den Spruch “…die Welt ist  gerade schöner geworden”.

     

    Fertig ist ein wirklich schönes kleines Päckchen geworden, das sich nach den Feiertagen auf den Weg zur frischen kleinen Familie machen wird! Ich bin gespannt 🙂

    Ich wünsche allen einen ganz tollen Start in der neuen Konstellation und für die Zukunft alles erdenklich gute, vorallem Gesundheit und viele tolle Momente des Heranwachsens – es ist einfach zu spannend!

     

    Seid lieb gegrüßt

    Eure #kreativdoro

  • Hochzeit

    Hochzeitskarte

    Huuuhu nochmal,

    hier zeige ich euch eine Karte für eine Hochzeit – sehr edel, dezent gehalten in den Farben zarte Pflaume, Wasabigrün, Olivgrün.

    Die zarte Rose habe ich in weiß embossed auf Flüsterweiß. Mit den Mischstiften und den oben genannten Stempelkissen habe ich den Abdruck fein bearbeitet – ich bin jedesmal wieder Hin und Weg welch Ergebnis man doch mit dieser eigentlich recht einfachen Technik erzielen kann! Unglaublich! Was sagt ihr?

     

    Den wunderschönen Spruch – passender geht es für ein Liebespaar das sich die ewige Liebe schwört, ja wirklich nicht, oder? Dieser stammt aus dem Set “Blütentraum”, ebenso übrigens die Rose. Den Spruch habe ich mit dem Stickmuster ausgearbeitet und einen etwas größeren Kreis aus dem Framelit-Set “Lagenweise Kreise” dahinter gesetzt. Der feine silberne Faden ist mehrfach gewickelt und unter den Stampin Diamensionals befestigt worden.

    Ein paar kleine Glitzersteinchen veredeln diese Karte ins Detail.

     

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro