• Colour Combo Blog Hop,  Neue Werke

    Colour Combo Blog Hop January 2019

    Herzlich willkommen auf meinem Blog! Herzlich willkommen zum Colour Combo Blog Hop January 2019! Wahrscheinlich kommst Du gerade von Rebecca und hast ihre tollen Werke gesehen. Nun freue ich mich, Dich an meinen Projekten teilhaben zu lassen.❤   Welcome to our new amazing Colour Combo Blog Hop January 2019! I’m sure you had fun with Rebeccas amazing projects! Now I’m glad to show you my projects to this wonderful Hop.❤   Enjoy 🙂   Meine erste Karte werkelte ich mit dem Produktpaket “Schmetterlingsglück”. Das tolle Set ist nun auch für euch seit dem 03. Januar 2019 erhältlich. Die Schmetterlinge kolorierte…

  • Auftragsarbeiten,  Falzbrett für Geschenktüten,  Neue Werke,  Weihnachten

    Weihnachtsgruß

    Hallo meine Lieben, Weihnachten ist zwar schon vorbei, aber auch bei mir hat der ganze vorweihnachtliche und mitweihnachtliche Trubel dafür Sorge getragen, dass ich mit meinem vielen Blogbeiträgen bei weitem noch nicht auf dem Laufenden bin! Ich möchte euch nun noch einen der letzten Aufträge zu Weihnachten präsentieren – ein kleiner Weihnachtsgruß.   Eine Gin-Liebhaberin bekommt diesen edlen Tropfen als Weihnachtsgruß geschenkt.   Für die Flasche habe ich einen hübschen Anhänger gewerkelt und ein kleines Päckchen mitangebracht. So können noch ein paar kleine Süßigkeiten mit verschenkt werden.     Zusammengehalten wird er mit einer silbernen Glitzerkordel. Mein roter Faden in…

  • Auftragsarbeiten,  Explosionsboxen,  Geburtstag,  Neue Werke,  Verpackungen

    Alles Gute zum 60ten Geburtstag !

    hieß es gestern! denn  die Mutter einer guten alten Freundin feierte ihren 60.ten Geburtstag! Und zu diesem Anlass durfte ich die Explosionsbox in XXL gestalten – wow! Darüber habe ich mich sehr sehr gefreut! ❣   Herausgekommen ist dieses Prachtstück: ❤ Die Seiten habe ich mit Spitzenbordüren geschmückt. Ebenso kommen immer wieder die Farben Marineblau und Waldmoos vor. ❤ Ein kleiner Anhänger der schlicht vom Deckel hängt. ❤   Und so sieht die Innengestaltung aus: Kleine dicke Hummeln brummen zum Geburtstag im Takt 🙂 Viele neue und aber auch alte Stempelsprüche sind hier zum Einsatz gekommen. ❤   Sind sie nicht…

  • Anleitungen,  Goodies,  Gutscheinkarte,  Verpackungen

    ….ein Materialpaket und was mache ich damit??

    Hallo meine Lieben,   heute möchte ich euch meine gebastelten Werke zum “Take it – Make it” vorstellen. Das Materialpaket das mir zur Verfügung stand beinhaltet für September die Farben Espresso, Lindgrün, das DSP Pastellfarben 6″x6″ und Vellum. Mit Vanilla Pur habe ich meine Arbeiten ergänzt.   Mein erstes Projekt war ein kleines und sehr liebenswertes Teebeutelbüchlein. Ich finde es ist eine ganz wunderbare kleine Geschenkidee für Teeliebhaber, es passen je nach dem wie man es gestalten möchte, 4 bis (+) Teebeutel hinein. Ich habe mein Büchlein für 4 Teebeutel gestaltet. Die Frontseite habe ich mit den wunderschönen kleinen Hirschen…

  • Anleitungen,  Cinch,  GlobalDesignProject,  Hochzeit

    #GDP 156 oder auch Hochzeitsalbum genannt (mit Anleitung)

    Hallo meine Lieben,   endlich dürfen wir auch mal unsere deutschen Designer vom GlobalDesignTeam casen – das freut mich doch sehr 🙂 Da die Kerstin Kreis ja auch 10-jähriges  Stampin’p!-Jubiläum hat, freut es mich umso mehr, diesmal ihre Vorgabe zu casen. Schaut her, was sie für eine tolle Karte gestaltet hat:     Ich liebe die Wunderblume als auch das Stempelset “Tu was Du liebst”. Eine traumhaft schöne Kombination und ich verwende sie vor allem gerne für Hochzeiten….   Hier seht ihr meinen Beitrag zum #GDP156:   Da bei uns in der Familie in Kürze eine Hochzeit ansteht, habe ich…

  • GlobalDesignProject,  Neue Werke,  Weihnachten

    Global Design Project #GDP154

    Hallihallo meine Lieben,   voller neuer Motivation beginnt meine Woche für das #GDP 154, diesmal ist es wieder ein Sketch nach folgender Vorlage:   Bei diesem Sketch ist mir gleich eine Weihnachtskarte eingefallen und so habe ich mich ans Werk gemacht, seht her:     Als Grundkarte habe ich einen neutralen Ton gewählt, darauf habe ich ein Stück Pergamentpapier mit den Framelits “Flockenreigen” und der neuen Prägematte geprägt. Da das Pergamentpapier recht dünn ist, hat es den Anschein als hätte ich es nicht sorgfältig gestanzt, und genau diesen Effekt finde ich richtig toll. So sehen ein paar Spitzen der Flocken…