Anleitungen,  Cinch,  GlobalDesignProject,  Hochzeit

#GDP 156 oder auch Hochzeitsalbum genannt (mit Anleitung)

Hallo meine Lieben,

 

endlich dĂŒrfen wir auch mal unsere deutschen Designer vom GlobalDesignTeam casen – das freut mich doch sehr 🙂

Da die Kerstin Kreis ja auch 10-jĂ€hriges  Stampin’p!-JubilĂ€um hat, freut es mich umso mehr, diesmal ihre Vorgabe zu casen. Schaut her, was sie fĂŒr eine tolle Karte gestaltet hat:

 

 

Ich liebe die Wunderblume als auch das Stempelset “Tu was Du liebst”. Eine traumhaft schöne Kombination und ich verwende sie vor allem gerne fĂŒr Hochzeiten….

 

Hier seht ihr meinen Beitrag zum #GDP156:

 

Da bei uns in der Familie in KĂŒrze eine Hochzeit ansteht, habe ich mal wieder meine geliebte Wunderblume dem Thema Hochzeit angepasst 🙂

Diesmal habe ich mit meiner Cinch ein Album gewerkelt. Ich habe ĂŒbrigens auch fĂŒr diejenigen, die sich bis dato noch nicht an eine Cinch getraut haben, eine kurze bildhafte Anleitung zusammengestellt um euch zu zeigen, wie schnell und einfach ihr die Graupappe beziehen könnt. FĂŒr die Anleitung dĂŒrft ihr euch einfach bis an das Ende meines Beitrags durchlesen und dann habt ihr sie schon 🙂

 

ZurĂŒck zu meinem Hochzeitsalbum:

Die Vorder- und RĂŒckseite des Albums habe ich mit dem wunderschönen und besonderen Designpapier “WinterblĂŒten” bezogen. Die WunderblĂŒte habe ich in FlĂŒsterweiß geprĂ€gt und mittig aufgebracht. Darunter spitzeln die Edgelits “feine Spitze” hervor, diese habe ich in einem Glitzerpapier ausgestanzt und aufgebracht.

 

Da fĂŒr mich auf meine Projekte fast immer zarter Glitzer muss, habe ich auch hier mit meiner “Glanzfarbe” einem hauchzarten Zauber verliehen. In natura seht ihr es wieder besser als hier auf den Fotos – leider.

 

Mit der Stanze Zierzweig habe ich ein paar Zweige im Glitzerpapier ausgestanzt und unter den Rahmen “Bestickte GrĂŒĂŸe” geklebt. Das silberne Metallic-Garn darf natĂŒrlich auch nicht fehlen.

 

 

Das Wort “Forever” aus dem Set “Always & Forever” habe ich in Silber embossed. Hier könnt ihr ĂŒbrigens die Glanzfarbe noch mal etwas besser sehen. Ich habe zusĂ€tzlich mit dem “Wink of Stella” ein bisschen Glitzer auf dem Holzherz verteilt 🙂

 

Da ich dem Brautpaar keine festen Vorgaben bzgl. der Innengestaltung geben wollte, habe ich  eine Mischung aus bunten EinlegeblÀttern, linierten BlÀttern und diesen 3 von mir gestalteten Seiten kreiert.

 

Nun können sich die beiden auf jeden Fall austoben und Fotos einkleben, Erinnerungen festhalten und sogar das Album mit in die Flitterwochen nehmen 🙂 (wenn da ĂŒberhaupt Zeit zum schreiben bleibt, doppelgrins).

 

Auf die Liebe, ihr zwei Lieben und habt einen wunderschönen tollen Tag den ihr nie vergessen werdet! KĂŒsschen an euch *schmatz*

 

 

 

So, meine Lieben und hier kommt in wenigen Bildern die Anleitung fĂŒr das Beziehen der Graupappe:

 

 

Ihr nehmt euch euer StĂŒck Graupappe und das DSP eurer Wahl. Schneidet das DSP mit 2,5 cm Rand grĂ¶ĂŸer aus und klebt die Graupappe mit Tombow darauf.

 

Nun falzt ihr mit eurem Falzbein die RĂ€nder um. Vorher habe ich noch die Ecken eingeschnitten (ihr kennt es ja von Verpackungsboxen wie man die Ecken schneidet)

 

Nun klappe ich nochmals minimal die eingeschnittenen Ecken um, dann sind die RĂ€nder sauberer und fransen nicht aus. Etwas pfriemelig, aber ihr bekommt das schon hin!

 

Nun wird alles auf die Graupappe mit dem Tombow festgeklebt.

 

Ich habe noch einen Aufleger in Savanne mit 3 mm Abstand zugeschnitten und ebenfalls aufgeklebt.

 

Und so sieht nun eure Albumseite aus und kann von euch hĂŒbsch verziert und beklebt werden 🙂 Viel Spass beim nachwerkeln 🙂

 

 

So, meine Lieben, das war mein Beitrag zur wöchentlichen Challenge vom GlobalDesignProject. Wie gefĂ€llt euch mein Hochzeitsalbum? Freue mich wie immer ĂŒber euer Feedback in den Kommentaren.

 

Gerne dĂŒrft ihr natĂŒrlich alles nachwerkeln was ich hier prĂ€sentiere, aber BITTE denkt daran mich zu verlinken und auf mich zu verweisen wenn ihr die nachgewerkelten Projekte öffentlich prĂ€sentiert! DAS IST NUR FAIR! Danke

 

WĂŒnsche euch noch einen tollen und wunderschönen Sonnentag!

 

Seid lieb gegrĂŒĂŸt,

Eure #Kreativdoro

 

Urheber: Doro Buhn

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.