GlobalDesignProject,  Neue Werke,  Weihnachten

Global Design Project #GDP154

Hallihallo meine Lieben,

 

voller neuer Motivation beginnt meine Woche für das #GDP 154, diesmal ist es wieder ein Sketch nach folgender Vorlage:

 

Bei diesem Sketch ist mir gleich eine Weihnachtskarte eingefallen und so habe ich mich ans Werk gemacht, seht her:

 

 

Als Grundkarte habe ich einen neutralen Ton gewählt, darauf habe ich ein Stück Pergamentpapier mit den Framelits “Flockenreigen” und der neuen Prägematte geprägt. Da das Pergamentpapier recht dünn ist, hat es den Anschein als hätte ich es nicht sorgfältig gestanzt, und genau diesen Effekt finde ich richtig toll. So sehen ein paar Spitzen der Flocken gebrochen raus und der Rest hält zusammen. Eine richtig schön willkürliche Geschichte 🙂

Da mir die Farbe Brombeermousse in dieser Kombination so gut gefallen hat, habe ich kurzerhand wieder einen Streifen in “Form gerissen” und es auf das Pergament geklebt. Ein ausgeschnittenes Restpapier in Vanille Pur habe ich mit dem “Sternefolder” geprägt und aufgeklebt sowie den rechten Rand auf den Brombeermousse-Streifen genäht – und diese Naht habe ich 3mal genäht. Auf der ganz linken Seite blitzt wieder ein schmales Stück abgerissenes Pergament durch.

 

Da ich das Pergamentpapier nicht vollständig mit Kleber versehen habe, wellt es sich an der Seite so schön. Ein Effekt den ich zusätzlich dadurch hervorgehoben habe, da ich mit meiner Glanzfarbe in “frostweiß” darüber gesprüht habe und sich das Papier durch den Alkoholanteil besonders lebhaft verhält.

 

Die silberne Metallic-Schneeflocke habe ich gekürzt und unter meinen Stempelspruch aus dem Set “Eisblüten” geklebt. Der Rahmen daraus ist ebenfalls in Brombeermousse.

Die silbrig glitzernden Äste habe ich mit der Handstanze “Zierzweig” ausgestanzt und aufgebracht. Da meine Hauptfarben  silber und Brombeermousse sind, habe ich das Metallic-Garn ebenso in Silber gewählt und mehrfach um den unteren Aufleger gewickelt und dann ein zartes Schleifchen gebunden (….war ganz schön pfrimelig, sag ich euch….grummel).

 

 

Leider ist es immer recht schwer, die Glanzfarbe einzufangen auf einem Foto, ich hoffe ihr könnt den tollen Glitzereffekt auf dem folgenden Foto erkennen.

 

 

So, meine Lieben,

das war meine weihnachtliche Karte zur Challenge vom GlobalDesignProject – was sagt ihr dazu? 🙂

 

Freue mich wieder über eure Kommentare und das Feedback – wie ihr wisst, unterstützt ihr damit wie immer meine Kreativität! Jippie! 🙂

 

Habt einen sonnigen Tag und seid lieb gegrüßt,

Allerliebst,

Eure #Kreativdoro

 

Urheber: Doro Buhn

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.