GlobalDesignProject

Tu, was Du liebst

Heute mache ich zum ersten Mal beim Global Design Project #140 mit.

Das Thema lautet CASE the Designer, d. h. der Designer Brian King hat eine Karte gemacht, die wir kopieren dürfen. Entweder das Stempelset, die Farben, das Layout, den Spruch….was einem auch gefällt. Ich habe mich für das Stempelset entschieden, denn das ist momentan eh mein Favorit 🙂 “Tu, was Du liebst, fällt mir nicht schwer….grins.

 

Und so sieht meine Karte aus:

 

Ich habe die Grundkarte in Granit gewählt, der Aufleger ist in Blauregen und das Flüsterweiss habe ich mit der Schwammwalze in Blauregen eingefärbt, so dass es Ton in Ton ist. Da ich die gesamte Karte diesmal gerne rein im floralen Stil halten wollte, habe ich mich für die Schablone “Geburtstagssoirree” entschieden und die Strukturpaste ebenfalls in Blauregen eingefärbt. So ranken sich ein paar filigrane schöne Blütenstränge über die Karte 🙂

 

Den Spruch, der im Focus steht – habe ich in Marineblau gestempelt und mit den Framelits “Stickmuster” ausgestanzt, ein Oval ebenfalls in Flüsterweiß habe ich dahinter gesetzt. Die kleinen filigranen Zweige die unter dem Spruch rausspitzen kommen aus dem Set “Tortentraum”, ich finde sie einfach herrlich vielseitig und bediene mich recht häufig ihrer 🙂

 

 

Die kleinen Blüten “Petite Petals” habe ich in Anthrazitgrau, Blauregen und Marineblau gestempelt und gestanzt und rundherum aufgeklebt. Noch ein paar kleine Glitzersteinchen und fertig ist sie.

 

Nun bin ich sehr gespannt, wie die Karte ankommt 🙂

Drückt mir mal alle ganz fest die Daumen, es wäre ein kleines Träumchen zu gewinnen, denn: der Gewinner wird für 6 Monate Gastdesigner beim GDP sein! Woooohooooo!!

 

 

Hier ist noch der Link:

Alles Liebe,

eure #Kreativdoro

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.