• Auftragsarbeiten,  Geburtstag,  Karten,  Männerkarte,  Verpackungen

    Happy Birthday

    Einen wunderschönen MontagMorgen, meine Lieben!

     

    ⭐Heute möchte ich euch meine Kombination für den gestrigen Geburtstag zeigen: ⭐

     

     

    Es gab ein Gemeinschaftsgeschenk von den Freunden für einen aktuell  gehegten Wunsch des Geburtstagskindes – und ich durfte mir Gedanken machen, wie man dies hübsch verpackt *freu*

    Und da bin ich auf die Idee gekommen, eine Spardose  aufzuhübschen, in die alle das Geldgeschenk packen können.

     

    Und so sieht die Rückseite der Spardose aus:

     

    Eine passende Karte gibt es natürlich auch, hier ist sie.

     

     

    So, meine Lieben, nun wünsche ich euch einen guten Wochenstart in diese kreative Woche und ich freue mich natürlich wieder über euer lieben Kommentare und Feedback!

     

    Seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro❤

     

     

     

  • Danke,  Männerkarte,  Neue Werke

    Vielen Dank von Herzen

    Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,

     

    ❣ Diese nachfolgenden beiden Dankeskarten lagen mir besonders am Herzen ❣

     

    Da diese für einen Mann bestimmt war, hatte ich mich vorwiegend für Blautöne entschieden. Marineblau ist hier genau der richtige Farbton wie ich finde. Das Wort DANKE habe ich in 3 Schritten in 3 verschiedenen Blautönen gestempelt um diesen Ombré-Look herzubekommen – mit ein bisschen Übung ist das auch gar nicht so schwer. Unter dem Aufleger, welchen ich wieder in Form gerissen habe, befindet sich ein Stück Pergamentpapier. Da auch die Eisblüten ein großer Freund von mir sind, habe ich sie hier mehrfach verwendet aber recht schlicht gehalten.

     

     

    Und auch meinen kleinen Glitzernebel könnt ihr hoffentlich wieder gut erkennen, grins

     

     

    So, und hier kommt die zweite Karte, diese war für eine Frau bestimmt und dazu fiel mir sofort dieser handgestempelte Blumenrahmen ein:

     

    Alle Stempelsets stammen aus dem PP “Kraft der Natur” und sind in Vanille Pur und Lindgrün gehalten. Die Stickmuster-Framelits dürfen für meine Sprüche natürlich nicht fehlen.

     

     

    So, meine Lieben,

    wie gefallen euch die beiden Karten? Was sind denn eure Farbfavoriten für den Herbst? Hinterlasst mir gerne wieder einen lieben Kommentar, ich freue mich !!

     

    Ach, und vergesst nicht meine nächste Sammelbestellung am 14. Oktober – wenn ihr schon eine kleine Liste zusammenhabt könnt ihr sie mir gerne schon einfach schicken und ich vermerke es für euch 🙂

     

    Und falls ihr euch noch nicht für die nachfolgenden Workshops angemeldet habt – macht es gleich und nehmt einfach noch eure Freundin oder Nachbarin oder Mami oder Schwiegermami mit – gemeinsam macht es gleich noch mehr Spass! 😉

     

    Kommt gut in den Tag und seid lieb gegrüßt,

    Eure #Kreativdoro ❤

     

    Urheber: Doro Buhn

  • GlobalDesignProject

    #GDP149

    Hallo ihr Lieben,

    heute reiche ich noch auf den letzten Drücker meinen Beitrag zum #GlobalDesignProject #GDP149 ein. Diesmal ist es wieder eine Farbchallenge mit folgenden Farben:

     

     

    Und hier seht ihr meine Karte dazu:

    Wieder recht schlicht habe ich in Marineblau den Hintergrund in Aquarell gestaltet und ebenso den Schriftzug in Marineblau gestempelt. Dieser stammt übrigens aus dem Set “En Route”.  Ein paar kleine Spritzer mit dem Aquapainter habe ich über den Finger geklopft um einen ganz feinen Spritzernebel zu erzielen. Da müsst ihr aber schon ganz genau hinsehen 🙂

     

    Die Farbe Kussrot kommt bei mir diesmal in den zwei kleinen Bändern am rechten Rand vor und zum anderen habe ich sie auf dem Aquarellhintergrund embossed. Und da ein bisschen Glitzer bei mir auch nie fehlen darf, habe ich noch zwei kleine Lackakzente eingefügt, grins 🙂

    Da Bermudablau leider so gar nicht meine Farbe ist, halte ich diese auch gerne dezenter im Hintergrund und als Aufleger fand ich sie gerade passend.

     

    So, meine Lieben, morgen läutet eine neue Woche ein und bei uns gibt es viel zu tun, mal sehen wann ich wieder zum schreiben komme….herrjee!

    Wünsche euch einen angenehmen und kühlen Abend und bis ganz bald

    Eure #kreativdoro

     

    Urheber: Doro Buhn

  • GlobalDesignProject

    Tu, was Du liebst

    Heute mache ich zum ersten Mal beim Global Design Project #140 mit.

    Das Thema lautet CASE the Designer, d. h. der Designer Brian King hat eine Karte gemacht, die wir kopieren dürfen. Entweder das Stempelset, die Farben, das Layout, den Spruch….was einem auch gefällt. Ich habe mich für das Stempelset entschieden, denn das ist momentan eh mein Favorit 🙂 “Tu, was Du liebst, fällt mir nicht schwer….grins.

     

    Und so sieht meine Karte aus:

     

    Ich habe die Grundkarte in Granit gewählt, der Aufleger ist in Blauregen und das Flüsterweiss habe ich mit der Schwammwalze in Blauregen eingefärbt, so dass es Ton in Ton ist. Da ich die gesamte Karte diesmal gerne rein im floralen Stil halten wollte, habe ich mich für die Schablone “Geburtstagssoirree” entschieden und die Strukturpaste ebenfalls in Blauregen eingefärbt. So ranken sich ein paar filigrane schöne Blütenstränge über die Karte 🙂

     

    Den Spruch, der im Focus steht – habe ich in Marineblau gestempelt und mit den Framelits “Stickmuster” ausgestanzt, ein Oval ebenfalls in Flüsterweiß habe ich dahinter gesetzt. Die kleinen filigranen Zweige die unter dem Spruch rausspitzen kommen aus dem Set “Tortentraum”, ich finde sie einfach herrlich vielseitig und bediene mich recht häufig ihrer 🙂

     

     

    Die kleinen Blüten “Petite Petals” habe ich in Anthrazitgrau, Blauregen und Marineblau gestempelt und gestanzt und rundherum aufgeklebt. Noch ein paar kleine Glitzersteinchen und fertig ist sie.

     

    Nun bin ich sehr gespannt, wie die Karte ankommt 🙂

    Drückt mir mal alle ganz fest die Daumen, es wäre ein kleines Träumchen zu gewinnen, denn: der Gewinner wird für 6 Monate Gastdesigner beim GDP sein! Woooohooooo!!

     

     

    Hier ist noch der Link:

    Alles Liebe,

    eure #Kreativdoro