Danke,  GlobalDesignProject,  Karten

#Global Design Project 153

Hallo meine Lieben,

so, nun kann ich endlich meinen Beitrag zum #GDP153 einreichen, denn endlich habe ich ihn fertig, phuuuu, hat mich diese Challenge zum Schwitzen gebracht, lach! Ich zeig euch mal um was es diese Woche ging – es war nämlich eine Farbchallenge – seht selbst:

 

 

Und? Was sagt ihr? Nicht einfach oder?

 

Und hier zeige ich euch, was ich jetzt gewerkelt habe:

 

Mein Aufleger ist in Wildleder und diesen habe ich mit der Prägeform “schlichte Streifen” geprägt.

Für mich war der Schmetterling aus dem Set “wunderbarer Tag” das Highlight und so wollte ich ihn auch platzieren. Ich habe ihn mit Aquarell koloriert in den beiden gewünschten Farben. Damit der Schmetterling auch besonders schön tiefschwarz rüber kommt, habe ich ihn mit dem Stamparatus mehrfach in Archivtinte gestempelt. So habe ich auf dem Aquarellpapier definitiv keine hellen Stellen durchscheinen lassen. Vielleicht könnt ihr hier auch schon etwas von der tollen Glanzfarbe sehen? Darüber habe ich euch letztens erst ein schönes Video gezeigt 😉 Ich komme dazu aber später nochmal zu sprechen!

 

 

Hier seht ihr den rechten Teil der Karte. Das letzte Stück des Pergamentpapiers, welches ich in schwarz embossed habe, habe ich um einen zusätzlichen Effekt zu erhalten einfach eingerollt. Der tolle Spruch stammt aus dem Set “Tropenflair”.

Den Hintergrund habe ich mit der Schwammwalze gestaltet und bin von der Mitte aus in die hellste Farbe gegangen und habe mich dann nach außen gearbeitet und mit Wildleder den letzten Feinschliff und die Kanten gefärbt. So habe ich einen schönen fließenden Übergang geschaffen und eine gewisse Leichtigkeit. Mit Aquarellstiften und den Aquapaintern habe ich die kleinen Sprenkler quer über die gesamte Karte geschaffen.

 

 

Hier seht ihr nochmal wie schön sich das Pergamentpapier kräuselt….Ich habe es auch einfach zurechtgerissen….gefällt mir total gut. 🙂 Den Schmetterling habe ich auf Dimensionals geklebt um ihn etwas plastischer zu gestalten.

 

Auf den letzten beiden Bildern möchte ich euch nochmal den tollen Effekt der neuen Glanzfarbe zeigen…ich bin ein richtig richtig großer Fan davon…man sieht es nicht sofort auf den ersten Blick aber wenn die Karte bewegt wird und das Licht sich verändert, sieht man den tollen Schimmer darauf. Den habe ich euch ja letzten in diesem Video (klick) gezeigt. Schaut einfach nochmal rein und probiert es aus – es ist wirklich ganz einfach. Und wenn ihr die tolle Glanzfarbe noch nicht habt und sie bestellen wollt, macht dies einfach über mein Kontaktformular (klick).

 

 

Ist sie nicht TOLL???? 🙂 Und ein paar kleine schwarze Glanzsternchen dürfen natürlich nicht fehlen, grins

 

So, meine Lieben,

das war mein heutiger letzter Beitrag für euch.

Wie gefällt euch diese Karte? Ich bin wirklich gespannt was ihr dazu sagt, denn diese Challenge war WIRKLICH eine Herausforderung für mich! Phuuuuuu

Ich freue mich wie immer über eure lieben Kommentare und euer Feedback!

 

Habt einen tollen Abend und kommt gut ins Bettchen 🙂

Eure #Kreativdoro

 

Urheber: Doro Buhn


 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.