GlobalDesignProject

Ruhe, Kraft, Gelassenheit

Hallo meine Lieben,

 

eine neue Woche hat begonnen und somit auch eine neue Challenge im Global Design Project ­čÖé Ich finde es ja immer total spannend was dabei rauskommt und mit welchen neuen Herausforderungen man umgehen darf, ufff ­čÖé

In dieser Woche geht es um eine Farbchallenge, hui, und das sind so gar nicht meine Farben….ich bin gerade total auf pastell und sommerliche Farben eingestellt und diese sind doch sehr herbstlich….da mag ich noch nicht dran denken eigentlich…..eigentlich….aber ich musste mich wohl oder ├╝bel damit auseinander setzen und wie gesagt, Herausforderungen sind dazu da um angenommen zu werden ! ­čÖé

 

 

Hier seht ihr um welche Farben es in der Challenge geht:

Schon ziemlich herbstlich, oder? ­čśë

 

 

Alle 3 Farben sind an sich sch├Ân, aber in der Kombination f├╝r mich pers├Ânlich zu viel. Und ich wollte auch nicht alle 3 Farben, da sie doch sehr dominant sind, ├╝ber die Ma├čen vermischen.

 

Hier ist meine gewerkelte Karte:

 

Wie ihr seht, habe ich sehr dezent gearbeitet. Den Hintergrund habe ich mit der Aquarelltechnik in K├╝rbisgelb gestaltet. Mit den Framelits “starke Wurzeln” habe ich die Bl├Ątter gepr├Ągt, so dass man sie auf den ersten Blick gar nicht sofort erkennt. Mit dem kr├Ąftigen Himbeerrot habe ich ein wenig gespielt und bl├Ąttriges Beiwerk kreiert und ausgestanzt. Diese haben ihren Platz unter einem fl├╝sterwei├č ausgestanzten Stickoval gefunden. Das Oval habe ich noch mit dem Leinenfaden 3mal umgarnt und ein kleines Schleifchen aufgesetzt.

 

 

Und die kr├Ąftigste aller 3 Farben und f├╝r mich so auch die dominanteste sollte mit einem wirkungsvollen Spruch platziert werden, dies hab ich mit Glutrot und dem Spruch “Ruhe, Kraft, Gelassenheit” gemacht. Da mir der Aufleger nur in fl├╝sterwei├č zu schwach war, habe ich einen zweiten schmalen Aufleger dahinter gelegt, nat├╝rlich passend in Himbeerrot.

 

 

 

Ich finde die Karte strahlt so viel Ruhe, Kraft und Gelassenheit aus, da braucht es auch nicht mehr viel Firlefanz, ich habe mich nur f├╝r zwei kleine schwarze Strasssteinchen entschieden, die knapp unter dem Oval kleben. Und fertig ­čÖé

 

So, das war mein Beitrag f├╝r das Global Design Project #GDP141, ich bin gespannt wer am kreativsten war und die Challenge gewinnt!

 

Ach, und bevor ich es vergesse: Wie gef├Ąllt sie euch denn? Schreibt mir gerne einen Kommentar, ich freue mich dar├╝ber

 

Allerliebst,

Eure #Kreativdoro

 

Urheber: Doro Buhn

 

2 Comments

  • Steffi ÔŁĄ Stempelwiese

    Herausforderung gemeistert ­čÖé Meine Farben sind es auch nicht, aber manchmal ist es doch interessant ├╝ber den Tellerrand zu schauen und es einfach zu probieren. Ist toll geworden. Schade das die Bilder so klein sind ­čśë

    • dorobuhn

      Lieben Dank Steffi, es ist immer wieder faszinierend was sich letztendlich fertigen l├Ąsst, lach. Das Thema Bildgr├Â├če ist endlich geregelt, lag mir auch schon im Magen ­čśë

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.