• Anleitungen,  Envelope Punch Board,  Karten,  Neue Werke,  Verpackungen,  Weihnachten,  Workshop-Eindrücke

    Weihnachtskartenworkshop 2018

    Nun kann ich euch endlich die tollen Resultate des großen Weihnachtskartenworkshops 2018 vorstellen und berichten wie es war 🙂   Sowohl beim Weihnachtskartenworkshop am Freitag als auch am Samstag kamen wir in schöner geselliger Runde zusammen und haben eifrigst die doch so dringend benötigten Weihnachtskarten gewerkelt.   Die Mädels hatten je 3 Kartenvorlagen zum Nachbasteln und so konnte jeder nach eigenem Gusto die Karten gestalten.       Es war wie immer ein eifriger Austausch, Gequatsche und ehe man es sich versah, sind die Stunden nur so verflogen. Gerade am zweiten Tag des Workshops haben wir die Zeit völlig aus…

  • Anhänger,  Anleitungen,  Kre8tors BlogHop,  Neue Werke,  Verpackungen,  Weihnachten

    Kre8tors BlogHop Christmas

    Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen zu Kre8tors BlogHop Christmas im Dezember – ich freue mich sehr, dass ich heute zum ersten Mal bei diesem BlogHop mitmachen darf! ❣   Das Thema lautet: Christmas! Ich bin mir sicher, auch euch hat so langsam die vorweihnachtliche Stimmung erreicht und der ein oder andere hat auch schon das zu Hause weihnachtlich dekoriert und geschmückt 🙂 Vielleicht hängt auch schon ein Adventskalender selbstgebastelt an der Wand? It’s already time for another Blog Hop – this is the first time for me participating to this BlogHop – I’m so happy 🙂 welcome to this month Kre8tors Blog…

  • Besondere Karten,  GlobalDesignProject,  Neue Werke,  Weihnachten

    GlobalDesignProject #GDP167

    Einen wunderschönen guten Morgen, meine Lieben   Das GlobalDesignProject #GDP167lädt zu einem wirklich traumhaften Thema ein – es dreht sich alles rund um “Weihnachten” 🙂 Wir dürfen uns also austoben, juchuuu!   For my international readers please select your language!   Und hier seht ihr meinen Beitrag dazu:   ❄ Ich habe für meine Karte die Farbe Granit als Hauptakteur gewählt. Hervorzuheben bei dieser Karte sind unter anderem die vielschichtigen Aufleger: Den ersten Aufleger habe ich mit der Prägeform Holzstruktur versehen, der zweite Aufleger ist Vellum und der dritte schlussendlich mit der Tiefenprägeform “Zopfmuster” entstanden. ❄ Hinter dem glitzernden Weihnachtshirschen…

  • Anleitungen,  Goodies,  Swaps,  Teamtreffen Scraproomboom

    Swaps fürs Teamtreffen inklusive Anleitung

    Hallo meine Lieben,   gestern war wieder Teamtreffen bei meiner Stempelmami Pia am Bodensee. Besonders gefreut hat es mich, dass Steffi, eines meiner Teammädels mit mir zum Treffen gefahren ist. Hier rechts im Bild seht ihr uns beide, als wir noch kurz vor knapp beim Mc… eingekehrt sind um uns für den kreativen Nachmittag zu stärken, grins.  Ich finde irgendwie sieht man uns die Vorfreude aufs Treffen richtig an 🙂   Wir hatten uns auch dieses Mal wieder dazu entschlossen zu swappen 🙂 Juchuuuu, dachte ich mir! Falls ihr nicht wisst, was “swappen” bedeutet: Das kommt von “Swaps” und das…

  • Künstlerinnen für Onstage Schauwände gesucht

    Künstlerinnen für Onstage Schauwände gesucht

    Hallo meine Lieben, WOW oder? Es werden wieder Künstlerinnen für die Onstage Schauwände gesucht und es sollen 3 Karten, eine Scrapbook-Seite (sprich ein Layout) und zwei 3D-Projekte gestaltet werden. Also ich muss sagen, es kribbelt mir sehr in den Fingern und so habe ich mich die letzten Tage gedanklich hingesetzt und überlegt, was ich gestalten möchte und wie ich es gestalten möchte. Weihnachten ist für mich immer ein großes Thema und so war mein “roter Faden” Weihnachten 🙂 Hier zeig ich euch mal eine große Übersicht meiner gebastelten Werke und gehe später im Detail darauf ein: Als erstes zeige ich…

  • GlobalDesignProject

    #GDP150

    Hallo meine Lieben, dieses Mal gibt es beim GlobalDesignProject #GDP150 eine Sketch Challenge :     Und bei mir ist es diesmal tatsächlich schon etwas weihnachtlich geworden, huch! Aber seht selbst:   Der wunderschöne filigrane “Weihnachtshirsch” kommt hier in Granit zum Einsatz. die 3 Balken habe ich in Espresso schmal geschnitten, die Ränder hier ausgefranst und das Transparentpapier auf die espressofarbenenen Aufleger festgenäht. Auch hier habe ich die Ränder wieder ausgefranst. Und wenn ihr ganz genau hinseht, könnt ihr den feinen Champagnernebel auf dem Geweih des Hirschen entdecken? Es gibt auch etwas Champagnernebel auf den transparenten Streifen und im oberen…