• Neue Werke,  Neujahr

    Viel Glück für liebe Freunde im Neuen Jahr

    Das Neue Jahr hat schon die erste Woche geschafft und gestern fand bei uns ein ganz privates und kuscheliges Neujahrs-Glühen statt! Bei diesem Anlass wollte ich natürlich auch ganz Viel Glück für die lieben Freunde im Neuen Jahr ausdrücken und habe mich ans Werk gemacht. Dank eines bekannten Süßigkeitenherstellers konnte ich nach langer Suche endlich etwas finden, was diverse Glückssymbole “süß” darstellte. Und nun ging es nur noch darum, dies hübsch zu verpacken.

     

    Seht selbst:

     

     

    Ich habe die kleinen Naschereien in Zellophantüten gepackt (natürlich alle gerecht abgezählt 😉 ) und dann obenauf einen kleinen Klappaufleger gestaltet. Dieser ist aus Flüsterweiß und schlicht gehalten. Vor allem das verspielte Krokodil mit dem niedlichen Herzenhütchen hat es mir angetan. Dieses könnt ihr aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog “Hey love” bestellen.

     

    Viel Glück für liebe Freunde im Neuen Jahr

    Sowohl das “Labeler Alphabet” als auch die “Kreativwerkstatt” kamen hier zum Einsatz. Und der Spruch “Viel Glück” ist auch aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und nennt sich “Glücksfälle”.  Zu goldig einfach!

     

    Und nachdem der Klappaufleger natürlich auch eine Rückseite hat, habe ich diese wie folgt bestempelt:

    Der Rahmen stammt aus dem Set “Bouquet Blooms” und ist in Savanne gestempelt. So wirkt er dezent im Kontrast zum tiefen Schwarz. Diesen Ton habe ich für den Spruch “Schön dass Du da bist” verwendet. Ist er nicht toll? Im übrigen, wenn Du 60 Euro Bestellwert erreichst, dann kannst Du dir dieses schöne Stempelset aussuchen und bekommst es gratis zu Deiner Bestellung dazu! Wow, oder!? Melde Dich einfach bei mir und schreib mir eine Nachricht, wenn Du es bestellen möchtest.

     

    Habt auch ihr alle einen guten Start, heute geht für viele wieder der Ernst des Lebens los und der Alltag hat uns alle bald wieder fest in seinen routinierten Händen.

     

    Seid lieb gegrüßt,

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro ❤

     

  • Layout

    Layout

    Hallo meine Lieben,

    ich möchte euch noch unbedingt meine neuesten Layouts zeigen  – ich bin ganz vernarrt in die 🙂

    Vielleicht verliebst Du Dich auch gleich in diese Idee und Art, Deine Fotos zu etwas ganz wundervollen und einzigartigen zu machen? Dieses Thema ist auf jeden Fall auch in meinen Workshop-Themen aufgelistet – sieh doch am besten gleich mal nach ob Du an diesem Tag dabei sein kannst und reservier Dir Dein Plätzchen – Ich freu mich auf Dich!

    Und wie ihr sehen könnt, ist mal wieder der eigenen Kreativität KEINE Grenzen gesetzt. Herrlich. Genau das richtige für mich.

    Aber langer Rede, kurzer Sinn, hier sind sie nun:

     

    Kennt ihr das nicht auch? Da hortet man innerhalb kürzester Zeit zig-tausend Fotos auf seinem Handy und sieht sie sich nie wieder an? Wie denn auch? Man macht ja quasi von einer Szene gleich eine ganze Serie Fotos….Fotobücher sind out, so fange ich schon gar nicht mehr an. Und die digitalen Fotobücher sind – wenn man sie richtig schön machen möchte – soo aufwendig, dass allein der Gedanke daran mir schon Gänsehaut verursacht. Also dachte ich mir, druck ich mir einfach meine liebsten Fotos aus und erstelle meine speziellen Layouts damit – und dann werde ich sie in einen hübschen Ordner stecken und kann sie jederzeit wieder rausziehen und mich an die wunderschönen Momente erinnern! DAS ist, was mir gefällt 🙂

    Wie geht es euch? Wie handhabt ihr es mit den Fotos? Bin gespannt auf eure Antworten.

     

    Und jetzt geht mal schön auf die Suche nach euren Lieblingsfotos – und? Wieviele habt ihr schon zusammen, grins?

     

    Alles Liebe und bis bald,

    Eure #Kreativdoro

     

    Urheber: Doro Buhn

  • GlobalDesignProject

    #GDP146

    Hallo meine Lieben,

    heute hört ihr ein zweites Mal von mir, denn es ist wieder Challenge-Time 🙂 Ich freu mich ja immer riesig auf Montag, wenn ich wieder erfahre um was sich mein kreatives Köpfchen wieder Gedanken machen darf, jippie!

     

     

    Diesmal gibt es beim GlobalDesignProject wieder einen Sketch – seht selbst:

     

     

    Und hier kommt meine Karte zu dem Sketch:

     

    Meine Grundkarte habe ich wieder in Granit gewählt, ich komme einfach immer wieder auf diese tolle Farbe zurück! Den Aufleger habe ich in Zartrosa gewählt und darauf den Aufleger Vanille Pur mit der Wunderblume geprägt.

    Das Stück Papier in Granit habe ich mit dem Stickmuster ausgestanzt und  im oberen Drittel angebracht. Die 3 Blüten habe ich in Zartrosa, Blütenrosa und Puderrosa gestempelt, diese kommen übrigens aus dem Produktpaket “Bouquet blooms + Framelits floraler Fensterfalz”. Das “Labeler Alphabet” habe ich für die beiden Wörter “you are” benutzt und in weiß embossed. das wunderschön geschwungene “amazing” stammt aus dem Thinlits Set “wunderbar” ich fand es in englisch aber besonders hübsch.

     

     

     

    Zu guter Letzt habe ich ein paar kleine Steinchen, Lack-Akzente und Nuvo Crystal Drops zum Dekorieren verwendet.

    Und fertig ist sie! Wie gefällt sie euch? Was sagt ihr? Freue mich wieder sehr über eure Kommentare 🙂

     

    Wünsche euch einen wunderschönen Nachmittag

    Allerliebst,

    Eure #Kreativdoro

     

    Urheber: Doro Buhn

     

     

     

  • Geburtstag

    Alles Liebe

    Cupcake für Dich

     

    Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte in Petrol, Gartengrün, Marineblau und zarte Pflaume.

    Das Stempelset Cupcake für Dich ist total vielseitig einsetzbar, mal mit Kerze, mal ohne, wie man möchte. Mit der Tiefenprägeform Zopfmuster habe ich den schönen Hintergrund der Karte in weiß gestaltet, darauf einen  pastellgrünen ausgestanzten Kreis gesetzt und die Cupcake Thinlits nach dem Bestempeln darauf angebracht. Das Labeler Alphabet kommt auch hier wieder zum Einsatz, für mich einfach nicht mehr wegzudenken.

    Jeweils am Anfang und Ende der beiden Wörter habe ich ein kleines Herz in zarter Pflaume aufgestempelt.

    Und schon ist die Karte fertig und kann verschenkt werden 🙂

     

    Herzliche Grüße,

    Eure #Kreativ-Doro