• Babykarten,  Geburt,  Neue Werke,  Verpackungen

    Hallo kleiner Schatz

    So hieß es vor einigen Tagen für eine liebe Freundin, denn die kleine Familie hat Nachwuchs erhalten ❤   Und für solch einen wunderschönen Anlass fiel es mir natürlich leicht, die entsprechenden Verpackungsideen und vor allem Geschenk-Ideen auszudenken ❤   Das überaus niedliche “Moon Baby” habe ich in zarten Farben aquarelliert und auf einen blütenrosa Aufleger geklebt. Die Banderole für das große Geschenk ist ebenso aus Blütenrosa und dem DSP Sternstunden. Den süßen Spruch “Hallo kleiner Stern” habe ich passend auf einem Holzstern gestempelt und um eine feine rosa-goldene Kordel gebunden.     Hier seht ihr die Details noch etwas besser  …

  • Karten,  Team

    P.s. Ich wusste Du schaffst das….

    Wow! Das ist wirklich toll! Es gibt Teamzuwachs und ich freue mich sehr darüber! Für mein fleissiges Bienchen Steffi gab es diese Überraschungspost – diesmal in richtig knalligen Farben Limette kombiniert mit schwarz. Bääääm, wie ich finde 🙂 Und das wunderschöne Set “Tropenflair” gehört ja eh zu meinen Lieblingen….kaum zu bemerken, grins? Den Hintergrund habe ich in Limette mit der Aquarelltechnik gestaltet und den Schriftzug “Das war großartig” habe ich in weiß embossed. Herzlichen Glückwunsch liebe Steffi!     Herzlich willkommen liebe Beate, ich freue mich Dich als neues Teammitglied begrüßen zu dürfen, jetzt gehts ran an die Leidenschaft 🙂…

  • Layout

    Layout

    Hallo meine Lieben, ich möchte euch noch unbedingt meine neuesten Layouts zeigen  – ich bin ganz vernarrt in die 🙂 Vielleicht verliebst Du Dich auch gleich in diese Idee und Art, Deine Fotos zu etwas ganz wundervollen und einzigartigen zu machen? Dieses Thema ist auf jeden Fall auch in meinen Workshop-Themen aufgelistet – sieh doch am besten gleich mal nach ob Du an diesem Tag dabei sein kannst und reservier Dir Dein Plätzchen – Ich freu mich auf Dich! Und wie ihr sehen könnt, ist mal wieder der eigenen Kreativität KEINE Grenzen gesetzt. Herrlich. Genau das richtige für mich. Aber…