Neue Werke,  Teamtreffen #kreativdoro

Weihnachtsfeier im Team #Kreativdoro

Hallihallo! Schön, dass Du heute auf meinem Blog vorbeischaust. Du kommst genau richtig, denn ich berichte Dir in meinem heutigen Beitrag, wie meine gestrige Weihnachtsfeier im Team #kreativdoro war. Eine Weihnachtsfeier wollte ich dieses Jahr unbedingt mit meinen Teammädels feiern. Es gibt so viele Gründe zu feiern! Und nicht nur, dass ich ein tolles Team mit super lieben Mädels habe, auch dass sie so tolle kreative Ideen haben und diese in die Welt hinaustragen. Und natürlich habe ich auch meinem Team zu verdanken, dass ich hier stehe, wo ich stehe. DANKE! Und so fand gestern nun endlich der Abend unserer Weihnachtsfeier statt! Leider zwar nicht vollständig, aber das ist fast ein Ding der Unmöglichkeit….das kennst Du bestimmt auch, oder? Aber nun möchte ich Dich nicht länger auf die Folter spannen…hier kommen nun ganz ganz viele Bilder und Eindrücke vom gestrigen Abend! Lehn Dich also entspannt zurück und genieße einfach 🙂

 

Weihnachtsfeier im Team #Kreativdoro:

Für meine Teammädels habe ich mir ein wenig was einfallen lassen….Damit die Geschenke auch hübsch überreicht werden können, habe ich hierfür weiße Papiertüten bestempelt und verziert.

Erkennst Du das Projektset? Es ist ein All-Inklusive-Kit und damit zaubert man in Windeseile wunderschöne Anhänger. Es nennt sich Aus Freude am Schenken und beinhaltet neben einer tollen Aufbewahrungsschachtel, diversen Anhängern, Garn, Klebemitteln und einem Acrylblock sowie einem kleinen Stempelkissen auch ein sagenhaft tolles Stempelset! In dieses habe ich mich schon beim ersten Mal verliebt.

Aus der Weihnachtswerkstatt ziert meine Tüte. Eine Zuckerstange sowie der jeweilige Name des Teammädels und ein wunderschönes Schleifenband habe ich für meine Verpackung verwendet.

Und nun komme ich zum Inhalt meiner Team-Geschenke:

Ich veranstalte einmal im Monat ein Teambasteln, an dem wir immer neue Techniken oder neue Stempelsets und noch vieles mehr ausprobieren. Und wie es nunmal meistens so ist, hat man nicht immer alles dabei, dann hat man das ein oder andere Teil zu Hause liegen gelassen….Um diesem Abhilfe zu schaffen, habe ich meinen Mädels personalisierte Mäppchen genäht.

Auf den einzelnen Mäppchen steht neben dem Team #kreativdoro auch der Name….so geht das Mäppchen niemals an die falsche Frau *grins*

Zudem habe ich kleine Weihnachtskärtchen gewerkelt. Es gibt ja diese hübschen kleinen Kärtchen mit passendem Umschlag von Stampin’UP!….ich liebe sie. Für kleine Botschaften genau das richtige. Und das tolle zudem ist, dass wir unsere Umschläge auch ganz toll bestempeln können…ein wirklich schöner Effekt und die Freude des Beschenkten ist von Anfang an groß!

In jedem Tütchen gab es dann noch dazu 3 kleine weitere Geschenke. Alles Hilfsmittel bzw. Produkte von Stampin’UP!, die niemals fehlen oder gar ausgehen dürfen…..hast Du eine Idee??

Hier oben habe ich Dir ein komplettes Set abgelichtet, wie es in jedem Tütchen aussah. Eine wirklich hübsche Zusammenstellung. Farblich habe ich mich auf das besondere DesignPapier Weihnachtsabend konzentriert. Ein bisschen kombiniert mit dem Produkt Medley zur Weihnachtszeit und recht viel mehr brauchte es schon nicht mehr.

 

Zur Feier des Tages haben wir gestern Abend auch innerhalb des Teams gewichtelt…..hach war das lustig…..Und ich muss sagen, es lagen so viele tolle Wichtelgeschenke am Tisch! Ich zeig euch ein paar Ausschnitte im Folgenden:

Wichtelgeschenke bei der Teamweihnachtsfeier:

 

Es war ein rundum toller gemütlicher Abend mit den Mädels!

 

So, nun werde ich mich wieder an meine diversen Weihnachtlichen Vorbereitungen machen und Du warst ja jetzt quasi hautnah bei der gestrigen Weihnachtsfeier im Team #Kreativdoro dabei 🙂 Hinterlass mir gerne Deine Eindrücke, ich freue mich!

 

Hab einen schönen Freitag
und bis bald!
Deine #Kreativdoro

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: