Kindergeburtstag,  Stampin'Kids

Ein ganz besonderer Kindergeburtstag mit den Stampin’Kids

Hallo meine Lieben, schön dass ihr bei mir vorbeischaut! Heute möchte ich euch von meinem Kindergeburtstag der Stampin’Kids am Wochenende berichten. Zum 11. Geburtstag einer jungen Dame bin ich mit vollgepackter Basteltasche  angerückt. Das jüngste Familienmitglied ist ein sehr kreativer Kopf und wünschte sich einen kreativen Abend mit mir! Der erste Schnapszahl-Geburtstag ist einfach unvergesslich 🙂 Und mich freute es natürlich besonders dass ich diesen Geburtstag begleiten durfte!

 

Dieses Kärtchen hatte ich vorbereitet:

 

Dieses niedliche pummelige Einhorn ist einfach zu goldig als ignoriert werden zu dürfen und so war es mein perfekter Begleiter für dieses Kärtchen. Zu dem Kindergeburtstag waren 9 Mädchen und 1 Junge (!!!) geladen. Selbstverständlich konnte sich jeder sein Motiv aus dem Stempelset zauberhafter Tag frei wählen. Der Junge wählte den Drachen und neben dem Favoriten dem Einhorn wählten ganz viele auch die niedliche Meerjungfrau!

 

Ein paar Eindrücke der Stampin’Kids: ❤

Hier wurde mir schon eifrigst konzentriert beim Vorbasteln der Karte zugesehen. Ich muss sagen, ich war wirklich mega überrascht und begeistert von der tollen Aufnahmefähigkeit und Interesse der Kinder – richtig toll!

Wir haben die Motive mit den Aquarellstiften coloriert und anschließend mit den Wassertankpinseln verfeinert.

Das Geburtstagskind strahlt über beide Ohren – ein Bild sagt mehr als tausend Worte ! ❤

An meiner BigShot-Station konnten dann alle Kinder unter meiner Anleitung und letzten Überprüfung eigens ihre Motive durchkurbeln. Der ein oder andere Schnaufer und Ächzen war dann doch zu hören, grins!

 

 

Auch die große Schwester arbeitet konzentriert und exakt beim Ausrichten der Stanzschablone!

 

Wie ihr seht, hatten wir richtig viel Spass an dem Kindergeburtstag. Es war herrlich anzusehen, wie die Begeisterung der Kinder von Minute zu Minute wuchs. Colorieren, aufkleben, um Hilfe fragen, Paillettenfarbe wählen, beim Nachbarn rüberlinsen wie er koloriert hat….einfach nur toll.

Den Kids hat es prima gefallen und ich freue mich, dass  die Kreativität der Teenies einen doch so hohen Stellenwert in den Familien hat!

Immer weiter so ❤

 

So sahen die Tütchen für den Kindergeburtstag aus: 

Ich habe für jedes Kind ein Baukasten-Tütchen zusammengestellt das für die Karte benötigt wurde. Farbliche Unterschiede gab es im Aufleger und den Regenbogenelementen.

 

Möchtest Du auch einen besonderen und kreativen Kindergeburtstag feiern und weißt noch nicht wie? Dann nimm einfach mit mir Kontakt auf, alles weitere können wir dann gerne persönlich besprechen.

Ich bin nicht nur für die Stampin’Kids unterwegs – ich richte auch gerne bei Dir zu Hause für Deine Freudinnnen/Nachbarn etc. eine Stempelparty aus – Melde Dich einfach bei mir (klick) – Ich freue mich auf Dich.

 

Allerliebst,

Eure #Kreativdoro

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.